megalauter neuer Puter...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • megalauter neuer Puter...

    HI Leute

    Ich, beruflich 3D Computergrafiker hab nen neue Kiste...voll auf Leistung getrimmt...

    Nu ist das Ding mit all seinen Lüftern dermassen laut, das hält kein Schwein aus...

    Vorher hatt ich nen Dual P3 1GHz mit 1 Giga Ram und Geforce 3 (Waibel Rheinblitz)...

    Nu hab ich nen Dual XEON 3,06 mit 2Giga DDRCP2100-RAM und 2 Seagate Barraccuda Festplatten und Ati Radeon 9800 Pro 256 MB...
    ...der Kerl ist locker 2 - 3 mal so laut, wie sein Vorgänger....

    Gibbet da noch ne andere Möglichkeit nebst Korkdämmung (welche ich anbringen werde, damits wenigstens ein bisschen leiser wird), um den Lärm der diversen Lüfter in den Griff zu kriegen, vielleicht ein Tool oder was weiss ich...

    Gruss
    Monti, der bald nen Gehörschaden hat...
  • Lüftersteuerung, papst silent lüfter, silent netzteil, zahlman grakalüfter

    benutz einfach mal bischen die suchfunktion zu pben genannten begriffen.
    da solltest du schnell fündig werden, da solche threads jede woche kommen
  • wasn vapo? trockeneis?

    ich habn silentmaxx netzteil mit 2 papstlüftern, den silentmaxx -big-tower (gedämmt), nen großen papst gehäuselüfter und nen leisen cpu lüfter ... aber die karre ist immer noch saulaut. das nächste mal hol ich mir für 50euro mehr ne wakü ....
  • ...Wasserkühlung, ach...

    ...als ich diese Kiste orderte, wollte ich ja erst Wasserkühlung, aber davon hat man mir abgeraten...obwohl da destilliertes Wasser benutzt wird, könne es halt doch sein, dass es auslaufe und den Computer beschädige (und dafür war dieser Puter wirklich zu teuer)...also bin ich von abgekommen...

    Kennt sich hier grad einer gut aus mit Wasserkühlung, hat ev. viel praktische Erfahrung damit...? sind die mittlerweile bombensicher oder halt doch nich...?

    @Impact2400: ...nee, da täuscht Du Dich aber, ich hab ev. Ende Monat weniger Kohle inner Tasche als Du, weil manchmal 2 Monate auch ma nix reinkommt...und ich bin auch noch alleinerziehender Daddy von 2 Kids...wär schön, ja...

    ...und ich mein, ich hab dieses Monster ja nich als Daddelpc gekauft (da könnt man denn schon denken, der hat Kohle wohl zum versauen), sondern für meine 3D-Arbeit...

    ...am Schluss lande ich noch bei Eierkartons als Dämmung...muahaaa...

    Gruss
    Monti
  • lol wasser kühlung ist so sicher geworden kenne da ein gutes forum die sich damit beschäftigt hauptsächlich mit külung usw kannst dich ja melden wenn du haben willst !!


    in welcher hin sicht ist er lauter geworden !!

    wieviel lüfter hast du drann und wenn mann die lüfter am gehäuse an bringt sollte man dazwischen silikon rahmen oder was selber gebautes machen das es die vib aufnimmt !!!
  • eine wakü die ausläuft... Oo
    da muss sich der installateur schon sehr dumm anstellen...
    die dinger sind ganz sicher. die meisten haben eh plug&cool anschlüsse, das heißt: wenn du die schläuche rausziehst, flißet kein waser raus (wenn die pumpe aus ist), also kann praktisch nichts passieren...
  • ...na, das waren die Idioten bei...

    ...der Firma DIGITEC aus Zürich, die mir davon abgeraten haben...

    ...aber was ich mit der Firma alles erlebt habe, bis ich den Puter endlich - funktionierend - zuhause hatte, da muss ich gaaanz dringend von der Firma abraten (also Schweizer, aufgepasst bloss nicht Digitec, da seid Ihr bloss die zahlenden Idioten)...

    Nur kurz:....der nigelnagelneue Puter ging 3mal den Weg Zürich-St. Gallen, weil er bei mir einfach nicht lief und bei ihnen in Zürich scheinbar schon....die von der Digitec hatten sogar die Frechheit, stief und fest zu behaupten, es liege am Strom, wir in St. Gallen (80KM von Zürich) hätten halt qualitativ minderwertigen Strom...und die wollten mir alle Aufwände und Fahrwege berechnen...nach 2 Monaten Streit musste ich noch schwere Geschütze auffahren (Anwaltbrief), erstdann sahen sie ihren Fehler ein....ahja, letztlich war es eine Montagehalterung der CPU, die sie nicht richtig montiert hatten und die sich halt immer wieder gelöst hat...von wegen Strom...und das fabrizieren die bei einem Neukunden, der einen 5000 Euro-PC kauft....

    Gruss
    Monti, der das mitter Wasserkühlung nu schwer bereut...und am Korkplatten kleben ist (besse als nix)
  • Also WAKÜ kansste problemlos nachrüsten, das is echt net schwer! Ich hau mir regelmäßig den Kopf an, wenn ich (körperlich) was arbeite, bin also echt ungeschickt (mußte schon zig mal genäht werden)!!
    Und ich habs hinbekommen!!!
    Wie gesagt is net schwer und danach hörste nur noch die Festplatte(n) und den Lüfter der WAKÜ, das sind aber 120er Lüfter, meiner läuft beispielsweise mit 1200 U7Min, der is nicht hörbar!!
    [SIZE=2]Bevorzugt: imperator ; smurfinche
    letzter Upload[/SIZE]
  • ...na, denn....

    ...fang ich wieder mal an zu sparen, ich mein sone (qualitativ gute) Wakü wird auch gut und gerne 200 Euro kosten, mein Portemonnaie hat grad so knapp die Weihnachten überlebt, nu kommt schon die nächste Attacke, na sauber...und die ausgetauschten Lüfter kann ich dann im Bad zum Haaretrocknen benutzen...muahaa...:-))

    Gruss
    Monti, der die Digitec-Aersche abknallen könnt, einen nach dem andern, aber echt...in der gesamten Computerbranche überall Dilettanten (an verantwortungsvollen Posten), dass es einem graut...
  • Ja, mit ner Wakü machst du nix falsch.;) Kann echt nur positives berichten. Und ich kenne kein Fall wo die Wakü ausgelaufen ist, ohne dass der Anwender einen Fehler gemacht hat. Allerdings bezweifle ich, dass die 200€ langen werden. Das werden schon gut und gerne 300-500€, je nach Quali. Kommt halt drauf an, was du alles kühlen willst und wie gut.

    Gruß SOD
  • wieviele lüfter sind denn in deinem comp? brauchst du wirklich alle? würde auch ziehmlich stromsparen helfen. wenn du wirklich alle lüfter brauchst, kannst du sie ja wenigstens runterdrosseln!
  • ...Stromsparen, ah so...

    ...also darauf acht ich nu echt nicht...

    ...allerdings hab ich, nach dem ich den Puter mit Korkplatten gedämmt hab, festgestellt, dass vor allem ein Lüfter extremen Lärm produziert...ich hab in dem Puter folgende Lüfter laufen:

    - den Netzteillüfter, recht leise
    - die zwei Prozessorenlüfter (Dual-Puter)
    - der Grakalüfter
    - und dann ein ziemlich grosser Lüfter (15cm im Quadrat), schräg unterhalb des Netzteiles...und genau dieser Lüfter macht einen saumässigen Lärm...

    Wenn ich bei meinem alten Dual (Dual P3 1GHz) guck, da is nirgends so ein Riesenlüfter, is der beim Neuen, weil die beiden 3,06 Xeons so heizen oder wie....

    ...oder ists tatsächlich die Möglichkeit, dass mein Puter auch ohne diesen Lüfter auskommt (das wär ideal, ausstöpseln und Ruhe is...) und nicht gleich überhitzt wie Sau...

    Gruss
    Monti
  • Ein 15cm Lüfter??? Kommt mir sehr komisch vor. Das hat man eigentlich net. Normal ist da 12cm max. Aber ich versteh net ganz, wo der sitzen soll?!?! Schräg unterhalb vom NT? Oder meinst du einfach unterhalb vom NT und da bläst er die Luft nach aussen?

    Gruß SOD
  • ..ja, der unter dem NT, der...

    ...die Luft nach hinten hinaus bläst, kann sein dass er auch bloss 12 cm hat, jedenfalls ein Riesenteil, welches nen Saulärm verführt...

    ...direkt diesem Lüfter gegenüber hab ich anner Frontseite ja noch nen Lüfter, der vornerausbläst...Lüfter, wo ich hinguck, heizen diese zwei 3,06 Xeons und die Barraccuda-Festplatte wirklich dermassen, dass es all die Lüfter braucht...?

    ...und ah ja, ne Lüftersteuerung wär ja auch noch ne günstige Lösung, aber da hab ich keinen 5,25 Slot mehr frei, no Chance, also fällt das auch weg...

    ...und ja, Wakü ist mir - momentan - echt zu teuer, der Puter war ja schon saumässig teuer...

    Gruss
    Monti
  • ...ein 3,5 Zoll-schacht...

    ....hmmm, dann müsste das Diskettenlaufwerk halt raus, aber wenn ich denk, wann brauch ich das schon, also das wär ne Möglichkeit...

    ...weil ich bin ganz und gar nich der Löter...

    ...das mit dem Kabel am 12 cm Lüfter umpolen, muss ich da auch löten...?

    ...und was ist ein molexstecker...?

    Gruss
    Anti-Tec hnik-Monti
  • Für umpolen musst du löten. Wenn du die 12V Leitung und die 5V Leitung nimms, dann hast du 7V. ALso die Barracudas werden ohne Lüftchen schon ziemlich heiß, ich hab auch 2 drin. Aber an deiner Stelle würd ich als erstes mal nach dem Temps von CPUs HDD, Graka und mobo gucken, und wenn die Temps i.O. sind, einfach mal den Lüfter abstecken. Dann musst du halt wieder gucken, wie warm alles wird, am besten mal ne Weile Prime oder ähmliches durchlaufen lassen, oder zocken.

    Gruß SOD
  • ...nu mach ich s so:

    ich werd die beiden lautesten Lärmquellen mal beseitigen, dass sind der Back- und der Frontlüfter,....und zwar werd ich diese durch Silent-modelle ersetzen (die leisesten die ich für nen vernünftigen Preis krieg), dazu ne 3,5 Zoll Lüftersteuerung (Diskettenfach fliegt raus), das ist wohl die preisgünstigste Lösung für mich im Moment...einbauen tuts mein Cousin, der ist vom Fach...

    Sonst bin ich bis zum Frühjahr stocktaub auf beiden Ohren, mööönsch...

    Gruss und danke für all die Tipps
    Monti