PC-Aufrüsten!!! Endlich...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC-Aufrüsten!!! Endlich...

    Habe momentan:
    AMD ATHLON XP 1800+ (100 MHz übertaktbar)
    Asus A7V266-E
    768 MB 2100 DDR-Ram
    ATI Radeon 8500


    Ich möchte das Mainboard und Prozi verkaufen (auch Ram) und mir dien MB und Prozi zulegen:
    AMD Athlon XP 2500+ Barton 333 mit AQXEA Stepping
    Asus A7N8X Rev.2.0 Deluxe nForce2


    Weis noch nicht welche Ram Ich kaufen soll, dachte 1024 MB 400 MHz? Marke??

    Garfikkarte möcht ich auch kaufen, weis aber noch nicht ob ich das mache, habe ich gute komponenten gewählt, welchen CPU-Lüfter soll ich kaufen, Wieviel muss ich ausgeben?

    Welche GraKa, bin zogger..

    Was für ein Netzteil? 350 Watt??

    Wenn ich den alten PC also
    AMD Athlon XP 1800+
    768 MB 2100 DDR-Ram
    Asus A7V266-E
    und ATI Radeon 8500 (bitte mit und ohen GraKa preis angeben daich noch nicht weiss...)

    THX
    to
    ALLL

    gege

    :D :D
  • Re: PC-Aufrüsten!!! Endlich...

    Original geschrieben von gege

    Weis noch nicht welche Ram Ich kaufen soll, dachte 1024 MB 400 MHz? Marke??



    Hört sich doch gut an! Habe auch 1024 mb drine! :D
    leider keine 400mhz! :(
    Marke: infenion?!?!? die sind eigentlich recht gut und stabil!! :P


    Original geschrieben von gege

    Garfikkarte möcht ich auch kaufen, weis aber noch nicht ob ich das mache, habe ich gute komponenten gewählt, welchen CPU-Lüfter soll ich kaufen, Wieviel muss ich ausgeben?



    guck malhier vielleicht wird dir da auch geholfen!!! :D

    ps: zu dem lüfter!: einen 120er!!! :rolleyes:

    poka

    xxjokerxx
  • zum thema graka: schau dich am besten mal ein bischen hier im forum um, da wir eigentlich jede woche nen thread haben wo es um die empfehlung einer graka geht

    ram: 2x 512 MB infinion oder geil mit 200Mhz DDR (also: 400 MHz)
  • Hi,



    zu RAM: Hol dir RAM von Infineon, und wenn, dann hol dir wirklich 1024.


    zu GraKa: sag mir mal einen Preis, den du maximal ausgeben willst, dann kann ich dir eine empfehlen (oder auch nicht, wir werden sehen :))


    zu CPU-Lüfter: Kann dir jetzt keinen direkt empfehlen, kannst dich aber vllt. mal auf der Seite ww*.listan.de umschaun. Dort sind gute Beschreibungen. Vielleicht findeste etwas, das dir zusagt.



    MfG RooT
  • Habe momentan:
    AMD ATHLON XP 1800+ (100 MHz übertaktbar)
    Asus A7V266-E
    768 MB 2100 DDR-Ram
    ATI Radeon 8500


    - Also, was kann ich auf den alten PC verlangen???
    - Was für ein CPU-Lüfter Muss ich kaufen damit ich gut Übertakten kann?
    - Welcher CPU-Kühler, Papst? (Zum übertakten..)

    Möchte so wenig wie möglich ausgeben (durch Verkaufs-Geld, neues kaufen..), aber auch was gutes haben, also High-End GraKa, usw!

    Ich werde um die 200 € für MB und CPU ausgeben, dazu kommt noch Ram (2x 512 MB DDR-RAM PC-400/3200 Infineon ORIGINAL CL-3,0 [Art.Nr. 5200](hier)) ca. 150 € und Kühler,
    bitte um Links,
  • Original geschrieben von levko
    hi habe dich in meine Icq liste eingefügt melde dich mal würde dir helfen habe dir geschrieben !!


    och leute, die PN funktion ist nicht nur für das versenden von ips da... :rolleyes:
  • Also, was ich dir noch sagen kann ist, dass 333er RAM auch reicht, weil der PC schneller läuft, wenn RAM und FSB gleich getaktet sind, das wären ja bei dir 166 MHz real und nicht 200...also kannste dir ruhig auch 333er kaufen...
  • @ cpufan:
    ich würd nich unbedingt nen 120er drauf schrauben, die sind zwar schön leise @5V aber dafür in kombination mitm kühlkörper ziemlich schwer. die arctic cooler super silent TC (temperatu geregelt) sind ganz ok, aber ich weiß nich ob die gut genug für deine cpu sind..

    @graka:
    radeon 9600 is n gutes mittelmaß, radeon 9800 wäre dann die version wennde viel ausgeben willst..
  • Hey @ll.

    @Graka ist die radeon echt mega zu empfehlen hab bei mir seit kurzem die 9800 die is echt so saugeil :)

    @ram würd ich wie die anderen auch Infinion holen 1024 mb dann hast du gut quali
  • da du den 2500+ barton sicherlich übertakten willst, würde ich das abit nf7 als mainboard nehmen.
    ram würd ich den twinmos/twister pc400 nehmen.
    der is billig, sau schnell und gut zu übertakten.
    afaik baugleich mit corsair

    als graka würd ich ne radeon [email protected]/enhanced von radeon-shop.de nehmen. die is billiger wie ne 9800pro, hat dann aber die gleiche leistung

    so long *g*
    pR0f
  • Hallöchen...

    Also wenn du dir eine neue CPU zulegen willst dann kauf dir den Barton 2500er mit AQZFA Stepping. Jedoch achte darauf das die Herstellungswoche der CPU vor der 39.sten Kalenderwoche ist. Die CPU's die vor der 39. KW hergestellt worden sind, haben einen FREI wählbaren Multiplikator...das heisst dir stehen alle Möglichkeiten zum Übertakten verfügbar. Ist die CPU allerdings nach der 39.KW hergestellt worden, dann ist sie gelocked. Das heisst der Multiplikator ist gesperrt und nur über den FSB und VCore übertaktbar.
    Kauf dir dazu noch das beste OC'er Board...das ABIT AN7. Bei diesem Board haste alle Möglichkeiten das letzte aus deiner CPU rauszuholen mit entsprechender Kühlung. Ich würde dir das Asus Board nicht empfehlen, da es sich nicht so gut für OC'er eignet. Das Board wurde zwar überall zum Testsieger gekrönt, allerdings würde ich es nicht in Erwähung ziehen weil es für OC'er nicht so geeignet ist wie das Abit AN7.
    Kommen wir nun zur Kühlung...
    Der beste Kühler zur Zeit ist meiner Meinung nach der Zalman CNPS 7000A AL-CU 3000. Mit diesem Kühler brauchst du dir keine Sorgen machen das deine CPU mal zu heiss laufen wird. Der Kühler bringt echt Spitzenleistungen bei geringer Geräuscheentwicklung. Obwohl du den Lüfter auf Silent stellst, das heisst minimale Kühlleistung und kaum Geräuscheentwicklung, schafft er es jeden 3,2er gut zu kühlen. Ich wüsse nichts was gegen diesen Kühler sprechen sollte.
    Und nun zu dem Speicher.
    Kauf dir am besten Kingston HyperX Speicher mit CL2 und PC400. Ich denke hier sollten 2X 256MB im Dual-Channel Betrieb genügen. Denn ich glaube kaum das du 1GB Ram voll ausnutzen kannst, zu mal es garkeine Programme und Spiele gibt die 1GB vorschreiben. Sollteste allerdings Video Editing betreiben oder Grafikprogramme benutzen, dann könntest du dir unter umständen 1GB zulegen. Denn der Unterschied zwischen 512MB und 1GB Ram ist so gering das sich der Preisaufwand auf garkeinen Fall lohnt. Kauf dir lieber 2X 256MB guten Speicher und lass die im Dual-Chan. Modus arbeiten und ínvestier das Geld was dir hier übrig bleibt in die Graka rein.
    Allerdings würde ich mit dem Kauf der Graka noch ein bischen abwarten, weil die Preise momentan von Tag zu Tag sinken. Wenn du aber eine Radeon 9800PRO für unter 300€ kriegen solltest, dann schlag ruhig zu. Mit der Karte kannst du nichts falsch machen und bist gerüstet für die nächsten 2 Jahre.

    Für Kritik und Fragen könnt ihr mich gerne im Icq adden unter der Nummer #59895748

    Da ich selber im Moment am aufrüsten bin, ist dieses Thema besonders interessant für mich und es vergeht kein Tag in dem mich nicht auf OC oder Hardware Sites rumtreibe...:read: :D

    P.S: Es hat mich satte 15Min. gekostet diesen Text zu schreiben :rolleyes: :eek: :rolleyes: :D
  • hol dir
    corsair Ram am besten
    Dual Channel

    mit 400 mhz natürlich (kostet nur 5 euro mehr als 333 mhz)

    333 mhz bereuste schnell beim übertakten
    wenn der arbeitsspeicher schlapp macht und noch viel mehr in der cpu steckt

    am besten wär corsair dual channel 400 mhz und low latency
    1024 Mb sind optimal

    bissel teurer aber davon haste auch was :)
  • HI,
    Der Prozi ist gut den kannst du wenn du willst stabil auf nen 3000+ übertakten.
    1024mb Ram sind jetzt noch a bissel zu viel soviel wirst du nicht brauchen 512 reicht völlig. Ich empfehle dir den GEIL Ultra DIMM 512 MB DDR400 kauf ihn dir in 2x 256 mb Riegeln kostet so um die 130€ rum aber nimm deshalb zwei Riegel von dem GEIL denn wenn du das ASUS A7N8X Deluxe Rev. 2.0 kaufst kannst du dann twinbanking nutzen und das wird deinen Zocker PC ganz schön beschleunigen.
    Als neue Graka empfehle ich die Sapphire Radeon 9800 SE GOLD AiW enhanced die findest du hier: radeon-shop.de/shop/view_artikel.php?id=147 ; die kannst du lücken los auf ne 9800 Pro übertakten und das für nur 270€.
    Naja must nicht unbedingt GEIL nehmen aber genauso gut geht auch infineon speicher, der ist ebenfalls Super, und besser von der Preis Leistung( außerdem kommt der aus deutschland)

    Neo_genessis:D