Großes Problem

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Großes Problem

    Hallo FSBler,


    Weiß nicht ob ich richtig bin, hoffe es nur.

    So nun zum Problem. Habe ein wirklich großes Problem mit meine Laptop und bin ziemlich ratlos.:(
    Mein problem ist, wenn ich ein spiel spiele, bleibt es (wenns gut gut) nach ca. 30. min. zu stoppen und der laptop schaltet sich einfach ab.

    Ich hab dann einiges gelöscht was ich nicht so brauche und es verzögerte sich nur. Könnte halt 5 min. länger spielen. Aber es half trotzdem nicht.
    Habe mir, BEVOR es gestoppt hat, mit ein Gamepad (joystick) gekauft. Und nach zwei woche fing das stoppen des spieles an. Dann hab ich den treiber deinstliert und trotzdem hängt es.

    Hab auch nicht so viele spiele. Meine Festplatte ist auch nicht so voll.

    C: hatt ein speicher von 142 GB und hat 71,5 GB freien speicher.
    D: hatt ein speicher von 71,4 GB und hatt 45,8 GB freien speicher.
    mein Grafikkarte: nvidia 8600m gs 256mb speicher

    physikalischer speicher: Kernel speicher:
    insgesamt 2045 MB Insgesamt 209 MB
    im cache 1409 MB Ausgelagert 137 MB
    Frei 55 72 MB

    Ich hoffe einer kann mir da weiter helfen. Wenn ihr sonst welche fragen braucht werde ich best möglichist beantworten.


    Ich BEDANKE mich für jede HILFE
    DANKE

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 59MLB ()

  • Sagt das Windowsereignisprotokoll etwas?
    Findest du unter den Systemsteuerungen irgendwo bei den Systemdiensten.
    Bzw hast du bei BLUESCREENS den automatischen Systemneustart aktiviert?
    Wenn ja mach den bitte aus,dann könnte dir der Laptop eine Fehlermeldung anzeigen,die wir Weiterverwenden können.
    Gruß Bl4d3y
  • Also, würde auch auf temperatur tippen,

    Lese die Temps mal aus, gibt es ja mehrere programme für,

    Ich persönlich benutze Everest dafür, da ich mit diesem programm die besten erfahrungen gemacht habe!!!

    wenn du das dann gemacht hast, würde ich sagen, schauen ma weiter!!!


    Gruß Barastir
  • Danke für eure HILFE, derweil. Hab mir everest und cpuid downgeloadet. Tune Up werde ich noch downloaden und werde mal schaue was es ist.

    Werde ins besonders wegen der temperatur schauen.

    PS: Hab mal da eine frage noch. Habe bei mir den standart vista die 32 bit version zu hause (home basic oder so ähnlich).

    Ab und zu macht es automatische updates, und wäre es möglich, das er ein FALSCHES update installiert hat bzw. nicht richtig. Wär es möglich?
  • Koennte aber auch dasselbe Problem sein das ich habe bei mir haengt sich auch der Computer mitten im Spiel auf allerdings mit der Meldung

    Windows driver stopped ....

    ialmrnt5.dll........

    das ist ein Videoproblem mit der Grafikkarte ich sehe halt diese Warnmeldung und muss den Computer restarten um wieder normale Farben und Bildschirmgroesse zubekommen.
  • In 99% aller Fälle (wahrscheinlich ein bisschen mehr, die Menge der Updates von MS betrachtend) kannst du davon ausgehen, dass kein falsches Update durch die automatischen Windowsupdates geladen wurde. Und das wohl nur weil die wenigsten, die sich mit PCs auskennen in Bezug auf Computer noch etwas zu 100%-sicher behaupten. Der Fehler kann trotzdem durch Windowsupdates verursacht werden, wenn die zum Beispiel mit bestimmten Treibern Schwierigkeiten machen, wie vorher installiert waren oder danach installiert wurden. Wie die Poster vor mir gehe ich von einem Hitzeproblem aus, wenn der Akku durch Netzbetrieb als Fehlerquelle ausgeschlossen worden ist und das Ereignislog von Windows nichts ausweist. Zumindest bei so reproduzierbaren Fehlern. Defekte Graka ist auch nicht unbedingt auszuschließen, aber darüber spekuliert man, wenn die wahrscheinlichsten Fehlerquellen (Akku, Wärme) ausgeschlossen worden sind.

    benblack