Floppy kaputt?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Floppy kaputt?

    Hi,

    habn Problem mit meinem Floppy. Die LED vom Laufwerk leuchtet rund um die Uhr und das Laufwerk reagiert auch nicht mehr auf Disketten, d.h. Diskette rein, aber ich kann nicht daraufzugreifen (hab mehrere durchprobiert).
    Weiß jemand was da los is?
    greetz beaviz
  • Musst ich eigentlich nie machen, hab an sich nur das Gehäuse gewechselt, Mainboard is das Selbe und das Laufwerk hat vorher auch gefunzt. Und von den Anschlüßen müsste es auch stimmen, weil auf dem Mainboard ein pin nicht vorhanden ist und das Kabel dementsprechend angeschloßen werden muss. Scheint so als würde ich um ein neues nicht drumherum kommen, oder?
  • jo...des einzige was du halt noch probieren könnstest um zu schauen ob es kaputt is, is, dass du des ding einfach mal in nen anderen pc einbaust mit anderem kabel...und wenn des halt dann net funzt, dann wirste dir wohl oder übel ein neues zulegen müssen :D...aber die sind ja net soooooo teuer ;)
  • ja muss mich da white anschliessen OBWOHL man nen crack oder so schon mal praktischerweise auf ne diskette haun kann ohne dafür extra den Brenner zu bemühen !! aber zu deinem Prob : hatte dasselbe bloss das das Licht nicht ständig brannte sondern nur beim booten und runterfahren meckerte !!

    war aber dann auch kaputt ------> neues gekauft
  • also wenn eine led leuchtet is das ein gutes zeichen das mit deinem kabel alles richtig is, weil wenn es kaputt oder falschrum dran is, leuchtet da garnix :rolleyes:

    Schätze mal dein Floppy is kaputt, aber es gibt schlimmeres als die 6 € :)


    Gruß

    Ice
  • floppy is ganz praktisch...
    denn notfall-disketten, wenn mal wieder das BIOS beim flashen zerschossen wurde, oder auch mit antivirensoftare aoder um auch nützliche programme wie s0kill zu verwenden...
  • Original geschrieben von WhiteWiddoW
    wer brauch schon nochn Floppy ? meins ist vor 2 Jahren kaputt gegangen (die Dinger gehen gern kaputt) und ich vermiss es bis heute nich...

    naja...
    White


    Zum Partitionieren bräucht ich das schon noch.
    Im Bios ist es eingetragen, im Windows auch. Nur kann ich halt auf keine Diskette zugreifen.
  • ist doch ganz einfach, dieses problem zu lösen...wenn du die mögichkeit hast ein anderes motherboard zu testen dann mach es...zu 99% liegt es am mb wenn diskettenlaufwerk dauernd leuchtet und vom bios nicht erkannt wird.