Dropdown-Menü für Verknüpfungen

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dropdown-Menü für Verknüpfungen

    Hi!

    Habe ein Problem in Excel 2007: In einem Arbeitsblatt habe ich an verschiedenen Stellen Verknüpfungen (Hyperlinks) eingefügt, die ich mit Hilfe eines Dropdown-Menüs auswählen möchte. Konnte zwar schon ein Dropdown-Menü erstellen und die Verknüpfungen darin auflisten, aber nach klicken auf eine Verknüpfung wurde nur der Text der Verknüpfung in eine Zelle geschrieben. Das Problem liegt also wohl darin, dass das Dropdown-Menü diese nicht als Verknüpfung erkennt, sonder als Wert und somit die Verknüpfung (im konkreten Fall zu pdf-Dateien) nicht öffnet. Genau das sollte es aber tun!

    Kann mir da jemand helfen? Bin für jede Antwort dankbar! :)

    Phuong

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Phuong ()

  • Meineserachtens bietet sich da eine Tricklösung an:

    Wenn Du die Hyperlinks so hinterlegst, das in einer Zelle bspw. "A1" der name des E-Books steht, und daneben z. B. in "A2" der Speicherort der Datei, kannst Du über das Dropdownmenü das E-Book suchen und mittels der Hyperlink Formel und SVerweis den Hyperlink neben dem Dropdownmenü erzeugen lassen. Den brauchst Du dann nur anklicken.

    Alternativ bietet sich eine VBA Lösung an, in der Du dem Kombinationsfeld ein Makro zuweist, welchen den Hyperlink erzeugt und öffnet. Dies bedingt aber auch, dass der Dateispeicherort als Textwert zum E-Book hinterlegt ist.

    Wenn Du mir die Datei schickst, kann ich sie mir mal ansehen, und schauen, ob mir was einfacheres einfällt. Ich hab auf die schnelle keine Formel gefunden, die die Hyperlinkadresse extrahieren kann. Über VBA sollte dass aber auch möglich sein!

    MFG Papa
  • Hallo Papa,

    vielen Dank für Deine Antwort und sorry für die späte Rückmeldung. War die letzten Tage nicht in der Nähe meines PCs.

    Da ich mich mit VBA nicht so toll auskenne, würde ich gerne Deinen Vorschlag aufgreifen und Dir die Datei zukommen lassen. In der Boardhilfe steht, dass man Dateien über eine Option in den zusätzlichen Einstellungen anhängen kann, bei mir findet sich aber diese Option nicht. Wie kann ich Dir die Datei senden?

    Gruß

    Phuong
  • Hallo!

    Hier ein Lösungsvorschlag per VBA von mir:

    Im Sheet "Tabelle1" füge die Dropdownliste ein, und gib ihr zB den Namen cboLink

    Im Sheet "Tabelle2" gibts du ab A1 untereinander deinen Hyperlinks ein, und in zB D1 die dazu passende Kurzbeschreibung.

    Beispiel:
    A1:freesoft-board.to
    D1:FSB-Board
    A2:C:\test\test.txt
    D2:sinnlose Datei
    ...
    Wechsle danach in den VBA-Monitor (Alt+F11), und gib im "DieseArbeitsmappe" folgenden Code ein:

    Quellcode

    1. Option Explicit
    2. Dim rwAnzahl, x As Integer
    3. Private Sub Workbook_Open()
    4. rwAnzahl = Worksheets("Tabelle2").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row 'letzten Linkeintrag suchen
    5. Tabelle1.[COLOR='Red']cboLink[/COLOR].Clear 'ComboBox löschen
    6. For x = 1 To rwAnzahl
    7. Tabelle1.[COLOR='Red']cboLink[/COLOR].AddItem (Worksheets("Tabelle2").Cells(x, [COLOR='Red']4[/COLOR]).Value) 'Einträge in ComboBox einlesen
    8. Next
    9. End Sub
    Alles anzeigen


    Danach in "Tabelle1" (jene in welcher das Dropdownfeld ist) diesen Code

    Quellcode

    1. Option Explicit
    2. Dim WshShell As Object
    3. Private Sub [COLOR='Red']cboLink[/COLOR]_Change()
    4. Set WshShell = CreateObject("Wscript.Shell")
    5. If cboLink.Value <> "" Then
    6. On Error Resume Next
    7. WshShell.Run Worksheets("Tabelle2").Cells([COLOR='Red']cboLink[/COLOR].ListIndex + 1, 1).Value
    8. Else: Exit Sub
    9. End If
    10. End Sub
    Alles anzeigen


    eingeben, abspeichern, und nach dem neuen Öffnen müsste es funktionieren ;)

    Die 4 bezieht sich auf die Spalte "D", in welcher die Kurzbeschreibungen sind. Wenn du anstatt "D" zB "J" benötigtst, musst du die Ziffer "10" (10. Buchstabe) nehmen.
    Anstatt cboLink musst du natürlich die Bezeichnung deiner Dropdownliste nehmen.


    Vielleicht konnte ich helfen,

    SunnyHill. :bier2:
    [SIZE="4"][FONT="Verdana"][SIZE="2"]Alles stimmt, aber auch das Gegenteil![/SIZE][/FONT][/SIZE]
  • Hallo SunnyHill,

    vielen Dank für Deinen Vorschlag, werde mich mal dran versuchen. Da ich mich mit VBA aber nicht so doll auskenne, wird es sicher ein Weilchen dauern. Werde aber auf jeden Fall eine Rückmeldung geben.

    Gruß
    Phuong