Darstellung bei MN6.5

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Darstellung bei MN6.5

    Ein herzliches Hallo an alle Navifans, die heute kein Karnevall feiern. Ich habe mal eine Frage zu meinem Falk N200 mit MN6.5.1 drauf (Karte Q4_2008 Europa)

    In der Anzeige habe ich an der linken Seite 2 Fenster. Im oberen steht die aktuelle Geschwindugkeit und die Höhe. Ist iO. Im unteren steht oben die Entfernung zum Ziel ( 127 km ) auch ok. Dann drunter im selben Fenster die Fahrzeit zum Ziel allerdings ( 01... ) also nur die Stunden, die Minuten als ...
    Da drunter die Ankunftszeit (20... ) also das gleiche nur die Stunde und Minute als...
    Weiß jemand warum das so ist bzw. wie ich das bereinigen kann. Auf meinem Typhoon habe ich MN6.2 drauf. Da ist die Anzeige richtig. Dann ist mir noch aufgefallen, dass die Farben und die Darstellung beim Falk mit MN6.5 wesentlich kräftiger sind als auf dem Typhoon. Liegt das an der MN6.2? Oder kann man das irgendwo einstellen?
    Und eine Sache noch, ich habe festgestell, dass beim Falk mit MN6.5 wenn ich die Navigation abbreche links unten in der Ecke ein Pfeil nach links ist. Drücke ich drauf kommt die Frage Navigation abrechen? OK. Dann erscheint an der gleichen Stelle beim Typhoon mit MN6.2 unten links in der Ecke ein Kreuz womit ich MobileNavigator beenden kann. Beim Falk nicht, da ist ebenfalls wieder ein Pfeil nach links und wenn ich da draufdrücke passiert nichts mehr. Ich muss also um MobileNavigator zu beenden einen Softreset ausführen. Eigenartig Oder? Hat den jemand Ideen, wie man diese Feinheiten einstellen oder ändern kann?

    Schon jetzt mal ein Danke für alle die sich hier im Forum immer Gedanken machen und versuchen uns Neuen auf die Sprünge zu helfen.

    Gruß Stulle.
  • Hallo Ihr beiden.

    Ja mit dem beenden kann ich auch gut leben. Im Normalfall beende ich ja auch nicht, solange es nicht abstürzt.

    Der Ordner Windows/Schriftarten ist bei mir tatsächlich leer. Was muss denn da rein und wo bekomme ich das her?

    Gruß Stulle
  • Hallo Boss71,

    also dass mit den Schriften hat super geklappt. So stelle ich mir die Anzeige vor.

    Mit dem Beenden von MN6.5 habe ich ja schon erwähnt kein Problem.

    Hat vielleicht noch jemand eine Idee warum beim Thypoon mit MN6.2 die Anzeige und die Farben so blass sind? Wenn ich das Navi am Tage benutze, muss ich auf Nacht umschalten, damit ich überhaupt was erkennen kann. Ich würde ja auch gern MN6.5.1 auf den Typhoon my Guide 7000XL aufspielen. Aber ich habe bis jetzt noch keine Version gefunden außer eben die MN6.2 build 912 die auf dem PocketPC läuft.

    Ich hoffe, dass noch jemand eine Idee hat.

    Gruß Stulle.