Extremstellen (Differentialrechung)

  • Benötige Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Extremstellen (Differentialrechung)

    Hallo!
    Ich brauche Hilfe bei folgendem Thema:
    Extremstellen

    Ich weiß nämllich nicht, wie ich welche finden kann.

    Ein Beispiel:
    Wo können mögliche Extremstellen liegen?
    f(x)= 2x³+3x²-12x+7


    Wäre echt super, wenn mir jemand möglichst bald helfen könnte...
  • du brauchst einfach nur ableiten:

    f(x)= 2x³+3x²-12x+7
    f'(x)= 6x²+6x-12

    und das dann 0-setzen:
    6x²+6x-12=0
    das musst du jetzt nur noch in die mitternachtsformel einsetzen:

    x= ((-6)+- wurzel(36-4*6*(-12))/(12)

    sieht hier jetzt komischaus, aber ich bin mir sicher, du weisst was ich meine.
    jetzt einfach ausrechen, und du bekommst 2 werte raus )einmal wenn du oben das vor der wurzel addierst und durch 12 teilst, oder wenn du subtrahierst.

    x1=(-6+18)/12= -1
    x2=(-6-18)/12= -2
    [SIZE=1]<<-Ihr sucht einen IPV? dann meldet euch bei mir!->>
    meine Ups und IPVs: hier[/SIZE]
  • Und wenn du rausfindne möchtest, ob es ein Hoch, Tief oder Sattelpunkt ist, musst die Stelle einfach in die zweite Ableitung einsetzen und deren Ergebnis betrachten(>0 Minima; <0 Maxima; =0 Sattelstelle).
    [SIZE="2"]"Wer den Sumpf trocken legen will, darf die Frösche nicht fragen." (Elmar Schmähling)[/SIZE]