?!DIN A2 Plakat am PC erstellen?!

  • Benötige Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ?!DIN A2 Plakat am PC erstellen?!

    Moin erstmal!
    ich weiß nicht ob das hier reingehört...aber es hat was mit Schule zu tun und desswegen frag ich einfachmal.

    Ich soll ein DIN A2 Plakat im Fach Musik anfertigen über "Das Akkordeon". Da dachte ich mir das man vielleicht ein DIN A2 Plakat am Rechner erstellen kann und dan über so eine Plakatdruckseite ausdrucken und bestellen kann....

    Mein Problem, ich weiß nich wie ich die Texte und Bilder so in eine Bild datei bekomme das ich die bei der Bestellseite hochladen kann

    Also vielleicht kennt hier ja jemand ein Programm wo mit man diese DIN A2 Plakate erstellen kann?!..

    Gruß TheFrog27:)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von TheFrog27 ()

  • Kannste auch mit Photoshop machen, wählste unter Neu Din Formate und dann DIN A2, sind nur n bissle rechenaufwändiger die Files ^^ ich wollte nen Werbeschild für meine Mutter drucken lassen und hab dabei die Druckserver vom Copyshop gefickt weil der ma eben nen 800 mb Druckauftrag senden wollte xD
    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht![/Center]
    [Center]Mein digitaler Penis[/Center]
  • Atomius schrieb:

    und hab dabei die Druckserver vom Copyshop gefickt


    Das wird ja immer schlimmer. Jetzt treiben die Leute schon Orgien mit Druckservern. Wo soll das noch hinführen in unserer Welt? :D.



    @TheFrog27: Reicht Dir nicht auch 4x DinA4 zusammengeklebt? Ich kann mir kaum vorstellen, daß die Schule von Dir erwartet die Kosten für den Druck eines reinen DinA2-Plakates zu tragen. DinA4 kann man ja relativ problemlos drucken, zur Not auf dem Schuldrucker. Ein DinA2-Druck ist aber auf jeden Fall eine Sonderanfertigung.


    Linda
  • Ich würde auch eher 4 DIN A4 Blätter zusammenpacken. A2 kann man mit keinem herkömmlichen Drucker erstellen, sondern muss mit nem Plotter angefertigt werden.
    Ich hatte ein Praktikum inner Druckerei^^

    Günstig ist sowas auch nich unbedingt.

    MfG Scarecrow
    "Homer,du bist dumm wie ein Esel und zweimal so hässlich. Wenn ein Fremder dich anspricht und mitnehmen will, nimm die Chance wahr!" - (Abraham Simpson)
  • @linda

    Soviel Unterschied ist doch gar nicht. 4 A4-Farbdrucke = rund 4 Euronen.
    A2-Plot € 5 plus ein paar zerquetschte.

    Für rund 2 € Differenz dann noch Ränder wegschneiden (Drucker können leider nicht randlos drucken) und kleben.

    Poster schaut schon schick aus und normalerweise wird in der Note auch die Ausführung der Arbeit mit einfließen.

    @frog27
    Schülern bin ich immer gerne bereit zuhelfen. Generiere Deine Datei mit irgendetwas - wenn es sein muss sogar mit Word - und schick mir ne PN. Du kriegst von mir ne email-adresse, schickst mir deine Datei und ich passe Dir die Datei auf A2 an und schick Dir ne druckfertige PDF zurück :D

    Allerdings müssen die eingebetteten Bilder schon eine ordentliche Auflösung haben sonst geht das in die Hose.
  • linda schrieb:

    Das wird ja immer schlimmer. Jetzt treiben die Leute schon Orgien mit Druckservern. Wo soll das noch hinführen in unserer Welt? :D.


    Jaja ich hab den Zaunpfahl verstanden ^^ aber passender konnte man es einfach nich ausdrücken weil das Teil nur noch nen Hardwarereset retten konnte :D

    Die Idee mit den Din A4 Blättern klingt zwar an sich einfacher aber wenn du die Klebekanten nicht richtig machst oder irgendwas schief wird dann sieht nachher alles nich so pralle aus. Ich hab das mal mit nem 2x 1,5 Meter Schild gemacht der Horror xD

    Und A2 muss nicht geplottet werden die großen Kopierer im Copyshop können die auch so ohne probleme bedrucken ;)
    Plotten musste bei ganz anderen Sachen ;)
    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht![/Center]
    [Center]Mein digitaler Penis[/Center]