Dateirechte nur auf 644???

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dateirechte nur auf 644???

    Hallo, vielleicht kann mir ja jemand hier weiter helfen.

    Ich habe einen Root-Server mit Debian und bereits Apache über Confixx darauf installiert (Versionen weiß ich grad nicht im Kopf, sind aber recht aktuell).

    Wenn ich nun bestimmte Files auf dem Webspace laufen lassen möchte, die jedoch Les- und Schreibrechte auf 777 haben müssen, geht die Seite nicht und es kommt eine Fehlermeldung!

    Kann mir einer sagen wieso ich Dateien nur mit chmod 644 laufen lassen kann und sobald ich es umstelle Fehler kommen? An den Dateien selbst kann es nicht liegen. Hab es bereits auf FreeHost-Anbietern getestet!!!

    Wäre Dankbar um jeden Tip!!!!

    Liebe Grüße
    Fabian0787
    [SIZE="4"][FONT="Fixedsys"]Linux is like a wigwam: No windows. No gates. Apache inside.[/FONT][/SIZE]
  • und als was Du angemeldet bist.
    Root, user oder sonstiger?
    Je nach dem sind die Rechte 6 oder 4
    Normalerweise dürfte es nach meinem Wissen mit 644 überhaupt nicht gehen da Lesen (4), Schreiben (2) und Ausführen (1) ist.
    Also darf root (6) lesen und schreiben und der Rest nur lesen ( 4 ).

    Gruß

    Adolf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Adolf () aus folgendem Grund: Nachtrag eingefügt.

  • Naja ... mein Vorgänger hat fast recht ... die erste Zahl meint ja den Besitzer. Also wenn der Besitzer z.B. der Apacheserver ist, dann darf er dann auch schreiben. Aber selbst wenn nicht, dann sollten doch in der Regel Leseoperationen für Apache langen, außer der muss was schreiben oder so. Ist ja auch zur deiner Sicherheit. Kann mir vorstellen, dass es so vorkonfiguriert ist, damit man sicher den Server betreiben kann.
  • Fabian0787 schrieb:

    geht die Seite nicht und es kommt eine Fehlermeldung!

    Welche?

    Fabian0787 schrieb:

    Kann mir einer sagen wieso ich Dateien nur mit chmod 644 laufen lassen kann und sobald ich es umstelle Fehler kommen?

    a) chmod is nur der Befehl der Rechte ändert
    b) Welcher Fehler? Permission denied?
    Wichtig wären nämlich auch die Verzeichnisrechte... Ich vermute mal dass die Dateien
    die du ändern willst nouser (das is der User unter dem Apache läuft oder?) gehören,
    wenn du dann per ssh die Rechte ändern willst bist du (garantiert) mit nem anderen
    Account angemeldet und müsstest dich erst selbst zum root machen, dann sollte das
    chmod funktionieren.

    Fabian0787 schrieb:

    An den Dateien selbst kann es nicht liegen. Hab es bereits auf FreeHost-Anbietern getestet!!!

    An den Dateien kann es auch nicht liegen, wenn sich Rechte nicht umstellen lassen ;)
    Höchstens an den rechten des übergeordneten Verzeichnisses