McAfee 6.0 lässt sich unter WinXP nicht installieren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • McAfee 6.0 lässt sich unter WinXP nicht installieren

    Hallo,

    habe folgendes Problem:

    Habe mir gestern McAfee Internet Security 6.0 gekauft.

    Wollte dieses auf meinem Laptop unter WinXP installieren. Die Installation beginnt auch, jedoch bricht sie kurz vor Schluß ab. D.h., der Vortschrittsbalken wird zu einem Rückschrittsbalken (er geht zurück auf 0%).

    Das Dialogfenster meldet, dass die Installation abgebrochen wurde, das jedoch diese jederzeit wiederholt werden kann.

    Ein Grund für den Abbruch wird nicht angegeben.

    System:

    - Intel Centrino 1.5GHz
    - WinXP Professionel
    - 1GB RAM

    Hoffe mir kann jemand helfen!
  • Original geschrieben von Headhunter
    Ja, darauf habe ich natürlich beim Kauf schon drauf geachtet :)


    so, sorry war nicht böse gemeint gell. also, habe bissle nachgeforscht und herausgefunden das mac affee 6.0 zwar auf xp läuft aber nur mit einschränkungen. ich würde dir eher raten es zurückzubringen um auf nav oder antivir umzusteigen.
  • was wären denn das für einschränkungen? quelle?

    weil eigentlich ist mcafee schneller und sicherer als norton und
    antivir, wäre also zu klären ob sich nicht vielleicht doch mit den angeblichen einschränkungen leben lässt.

    wäre ja eh merkwürdig wenn die 2004er version von mcafee nicht auf xp anständig liefe ;)
  • Also die läuft - hatte mal die englische aus Testzwecken ;) drauf und keine Probleme (ich suche die dt. übrigens schon ewig). Und es hängt ja bei dir bei der Installation - denke mal es liegt am Windows Installer oder so (irgendwelche Einstellungen) - auf einem neuen System läuft es aber auf jeden Fall.