Eier in Senfsauce

  • Rezept/e

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eier in Senfsauce

    Zutaten

    50 g Butter oder Margarine
    2 EL Mehl
    250 ml Fleischbrühe (Instant)
    125 ml Milch
    3 EL Senf
    Salz
    Pfeffer
    1 Prise Piment, gemahlen
    1 Lorbeerblätter
    8 Eier

    Zubereitung

    Das Fett in einem Topf erhitzen, das Mehl dazugeben und anschwitzen. Mit der Fleischbrühe und der Milch aufgießen. Den Senf unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Piment abschmecken. Das Lorbeerblatt dazugeben und die Sauce etwa 20 Minuten leicht kochen lassen. Die Eier etwa 6 Minuten kochen, abschrecken, pellen und heiß in die Sauce geben. Wenn man möchte, kann man noch gewürfelten, angebratenen durchwachsenen Speck in die Sauce geben. Mit Salzkartoffeln und grünem Salat servieren.