Was ist SB bei den MainBoards ??

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was ist SB bei den MainBoards ??

    Ich habe mir das Mainboard GA-MA790XTUD4P
    Dieses hat angeblich die Funktion SB 750 aber wenn ich ins BIOS gehe steht da nur SB 700 ...
    nun wollte ich wissen was ist das und ob ich nun das recht habe das MB wieder abzugeben ... da ich vllt doch ein anderes MB haben will.

    Freue mich schon auf eure antworten ..

    MfG

    BlueBull
    [SIZE="4"][FONT="Verdana"]User helfen Usern: Die FSB-Tutoren!
    [/FONT][/SIZE]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BlueBull ()

  • Hi

    also wenn du zufällig (AMD 790X/)SB750 in der Produktbeschreibung des Mainboards gelesen hast, dann ist das die Southbridge ;)
    Dann wäre es interessant zu wissen, wo du das mit dem SB700 im BIOS gefunden hast.
    Denn ein 790X hab ich noch nicht mit SB700 gesehen.
  • hmm... da gehts vermutlich um die Southbridge der 700er Reihe :confused:

    Wirklich nützlich ist dieses "Spread Spektrum" aber im Betrieb nicht, da es deinen FSB nicht konstant bei gleichem Takt betreibt, sondern immer in einem bestimmten Bereich lässt. Hilft bei CE-Messungen, da die Störsignale auf mehrere Frequenzen aufgeteilt werden können.
  • nein, da du auch die SB750 hast - wäre zumindest der erste Fall, der mir unterkommt, bei dem ein anderer Southbridge-Chip auf dem Mainboard war, als er eigentlich sollte ^^
    Mit "700er Reihe" meinte ich die komplette 700er Reihe... das wird wohl in allen Gigabyte-Boards mit einer SB700 oder SB750 gleich bezeichnet sein.