Was sind eure Erfahrungen, mit flexiblen Tastaturen?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was sind eure Erfahrungen, mit flexiblen Tastaturen?

    Wie im Titel schon steht, will ich euch nach euren Erfahrungen mit flexiblen Tastaturen fragen, ich meine diese Silikontastaturen, die man zusammen rollen kann usw.
    Ich bin am überlegen, ob ich mir eine solche zulegen soll, da ich häufig unterwegs bin.
    Ich habe zwar schon eine aus Arabien, die jedoch sehr schlecht ist, wenn ich auf die Tasten drücke reagieren diese häufig nicht, was zu einem super nervigen Problem wird. Allerdings hat diese Tastatur, nicht mehr als 5€ gekostet glaube ich...
    Aber ich habe Angst, dass wenn ich mri eine neue dieser flexiblen Tastaturen für etwa 20-30€ kaufe das gleiche Problem auftritt. Was sind eure Erfahrungen damit?
  • Hey Dobby,

    das Leiden mit den Tasten ist bei den Flexiblen teils gut bekannt.
    Das Problem kann dir auch bei einer teureren Tastatur passiern je nach Marke(Verarbeitungsqualität).

    Ursache sind die Druckpunkte an den Tasten die sich, wenn man nicht genau mittig trifft, verschieben und den Taster nicht treffen.

    Aber ich denke dass du beim vergleich zwischen der Qualität von 5€ und 20-40€ sicher einen Unterschied merken solltest.
  • Also ich finde diese Tastauren total scheiße, weil sie so einen miesen Anschlag haben. Das mit dem reagieren kann ich auch nur bestätigen und die hat damals 20 Euro bei einem Discounter gekostet :mad:

    Also ich würd dir auf jeden Fall davon abraten. Was soll das überhaupt bringen? Kommste auf die Laptop Tastatur nicht klar? Gibt auch 15,4 " Lappis mit Nummernblock ist dann keine große Umstellung mehr ;)

    lg Atomius
    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht![/Center]
    [Center]Mein digitaler Penis[/Center]
  • Auf ner Labtop tastatur komm ich nicht klar, denn ich bräuchte die Tasta dann für ganz verschiedene Dinge erstmal für einen einfachen desktop PC, der keine Tastatur hat, dann für einen Reiselabtop mit leider zu kleinem Tastaturfeld und für meinen PDA oder wie das Ding heißt^^
    Und deshalb wäre, wenn sie nen guten Anschlag oder so hätte eine flexible Selikontastatur eigentlich genial
    vielleicht sollte ich mal im Elektronikfachgeschäft danach fragen, oder?
  • Ja, solche Empfindungen sind sehr subjektiv, ich würds einfach ma selber ausprobieren, dann kannste ja entscheiden ob du dir sowas anschaffst. Gibt nämlich auch kleinere "harte" Reisetastaturen. Inwiefern du die Tasta aber mit deinem PDA verbinden kannst ist fraglich, denn soviele Möglichkeiten gibt es da auch nicht. Evtl. über Bluetooth o.ä.
    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht![/Center]
    [Center]Mein digitaler Penis[/Center]