Acer Aspire 1690 schaltet sich aus

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Acer Aspire 1690 schaltet sich aus

    Seit ich auf meinem ACER Aspire 1690, 2MB RAM, Notebook VISTA ULTIMATE installiert habe, schaltet sich das NB immer wieder aus. Ich kann allerdings nicht sagen, dass es irgend etwas mit bestimmten Programmen zu tun hätte.

    Kennt jemand eine Lösung?
  • Das ging meinem Freund ähnlich, er hatte auch einen Acer. Ich weiß zwar zwar nicht ob es ein Aspire 1690 war aber bei ihm lag es daran, dass die Verkabelung des Akkus sehr zierlich dimensioniert war und bei langen Laufzeiten sehr heiß wurde, da ja der Strom bei Notebooks immer zuerst "durch" den Akku und dann zu den Komponenten geht. Also lag wohl eine Art von überhitzungsabschaltung vor. Könnte es daran liegen/ hast du sowas schonmal überprüft? Ich hoffe du findest das Problem.
    lg
  • Schaltet es sich plötzlich ruckartig aus oder fährt es runter bzw. in den Ruhezustand?
    Welche CPU benutzt Du?
    Welche weitere Zusatzsoftware ist installiert ?

    Du mußt schon ein wenig mehr preisgeben, damit Dir geholfen werden kann ?

    lg Jens
    Eine Kuh macht Muhhh, viele Kühe machen Mühe ...............
  • na ja, es sind viele Acer dafür bekannt nicht das üppigste Kühlsystem zu besitzen, und bei Plastikverkleidungen merkt man das leider oftmals nicht wie warm es wirklich im inneren ist bei meinem alu MBP zB verbrennt man sich die finger an der gehäuseunterseite wenn man es auf ner Lan "missbraucht" (schande über mich :hot:)

    Bei ner bekannten musste ich auch schon mal ein Acer auseinander basteln, Lüfter vom Staub befreien, Kühlkörper aussaugen usw. (in den Lamellen bleibt der Staub herrlich hängen)
    Was evtl mal etwas bringt ist "SIW" oder Notebook Hardware Control, da man da sehr gut die Temperaturen auch bei Notebooks auslesen kann. Bei Everest hab ich da schon kuriose Sachen erlebt, bei dem versuch notebook sensoren auszulesen...