Was gefährlicher

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • is beides relativ ungefährlich...
    auch der pub aus deutschland...
    im grunde wird n deutscher admin auch nur den anonymous-zugang deaktivieren und die date löschen... is halt ne reine vorsichtsmaßnahme...
    bei eMule is die wahrscheinlichkeit gering, bei kazaa schon relativ hoch, aber eben nur relatv :D, aber auch nicht wirklich hoch genung um es sein zu lassen :P
    naja, ich bekomm eigentlich alles über FTP, deswegen stellt sich die frage für mich nicht...
  • Original geschrieben von WaNaDoo_hessi
    is beides relativ ungefährlich...
    auch der pub aus deutschland...
    im grunde wird n deutscher admin auch nur den anonymous-zugang deaktivieren und die date löschen... is halt ne reine vorsichtsmaßnahme...
    bei eMule is die wahrscheinlichkeit gering, bei kazaa schon relativ hoch, aber eben nur relatv :D, aber auch nicht wirklich hoch genung um es sein zu lassen :P
    naja, ich bekomm eigentlich alles über FTP, deswegen stellt sich die frage für mich nicht...

    LOL das zeug was ich runnerlade hat ja nur kaum einer (das neuste vom neusten *g*) und da hab ich bei emule ne höhere chance es zu finden - bei kazaa is au sehr gering, nur wenn du mehrere gb mp3 ins netz stellst(also freigibst bei kazaa) dan kannste brobleme kriegen
  • neee.
    Wenn du was leechst wirst deine IP genau so geloggt als wenn du nur scannst.
    Beim Scannen prüft man doch nur ob man leechen/uppen kann.
    Leechen ist schlimmer ! Wenn du n Film leechst, sieht der Admin genau (wenn er nachguckt), aha der und der hat 1.6GB (z.b.) geleecht. Das sind auch Kosten für Firmen ! Also is das schlimmer als nur scannen !
    [SIZE=1]
    Ein Nickname sagt nichts über die wahren Ziele eines Menschen aus !
    [/SIZE]
    [SIZE=1](+BeefCake) hg du weißt nichmal wo kolumbien liegt ? || (+HG) doch, süd-afrika is schon noch klar
    (+N1GHT-R3NT13R) keiner Lust n bisschen Zombie metzeln ? | (+misfits) doch ich | (+misfits) aber bin erst bei 77 % porno laden
    (@WM-Shrotty) wie kann man alle lieder die man in itunes hat inne txt datei schreiben? || (+LordRiot) notepad[/SIZE]
  • Stimmt nicht

    @ NTL

    Also wenn einen einen server haxxored, dann kann er die logfiles editieren oder löschen. Dem kann dann nix passieren.

    Aber wenn du auf einem pub leechst, dann wird deine ip gespeichert und du bist nicht in der Lage, díe logfiles zu löschen, oder?

    Das ist hier nur deshalb ziemlich sicher, weil keiner Interesse hat, die upper und leecher zu verfolgen. Der Admin würde sich ja ein Armutszeugnis ausstellen, wenn er zugeben müsste, dass er zu blöd war, den Hintereingang zuzumachen. Der ist froh, dass auf dem Server keiner richtig Scheiße gebaut hat, wird den stuff löschen (oder für sich gebrauchen *lol*) und den Hintereingang dicht machen.

    Und die Musik und Moviebranche hat halt keinen Zugriff auf die vielen Server. Gefährlich würde es, wenn einer mal aus Versehen was auf einen Server von einer solchen Firma uppt.
  • im grunde is das aber nicht gefährlich, weil es die firmen nicht genügend geld kostet, um nen prozess gegen die einzelnen leecher zu machen, wenn dan schon gegn den upper, falls der da genügen traffic verursacht...
    ausser man is so ein adrenalinjunkie und scannt/taggt/uppt/leecht auf/von servern aus der blacklist...
    das sollte man eher nicht machen :D

    und nochma @creambase: vielleicht schaust du an falschen orten, wenn du noch auf eMule zurückgreifen musst.....?
    ausser für mp3s, für alles andere is das nichtmehr zu gebrauchen.
    aba das war net der eigentliche inhalt seiner frage :ätsch:
  • was kann ich dafür, dass ich im trance/techno bereich immer zeugs runnerladen will, dass kaum schon einer hat?-das geht dann dort am besten bei emule

    oder sag mir zum beispiel, wo ich das prog viavoice (ab version 8) sonst herkrieg?? kaufen tu ichs ni-da gibts nur emule-oder hats hier einer??-nee hat keiner-oder die wollen es nur alle nisch uppen. also hab ich recht und du nisch *g*

    aber nochmal zu dantes frage. auf jeden fall is von pubs ziehen gefährlicher (auch wenn das au nisch sooo gefährlich ist) - aber bei kazaa und emule & co biste scho auf ner sicheren seite, außer du gibst mehrere gigabyte daten frei oder lädst da im monat besonders viel gb runner (also denk ich zumindest dass es so is)
  • Also ich würde mal sagen:

    Wenn sie dich bei Kaaza oder Emule wirklich kriegen wollten, spielt die Menge keine Rolle. Wenn's da erst mal eine rechtliche Handhabe gäbe, wüssten die genau, wo sie suchen müssten. Wäre also kein großes Problem. Allerdings müssten die dann alle anzeigen und das würde wohl etwas zuviel werden.

    Mit nem pub in Amerika oder in Südostasien sieht das schon anders aus.

    Man sollte sich keine alzu großen Sorgen machen, sonst lässt man es besser sein.

    So long

    Mc Kilroy
  • ich saug grad auch von einem Deutschen Server
    netname: FH-OFFENBURG
    descr: Fachhochschule Offenburg
    descr: Hochschule fuer Technik und Wirtschaft
    descr: Offenburg, Germany

    na und
    is mir doch scheis egal
    ich hab bis jetzt keine ahnung ca. 6 GB von dem Pub gesaugt und mir is nix passiert
    der admin nimmt sich den stuff wahrscheinlich selber
    also läd ihn sich selber runter

    naja auf jedenfalls is es meiner meinung nach ungefährlich
  • nabend,
    ich denke emule is halbwegs sicher, den allein die anzahl der user is so enorm das man da quasi nich erwischt werden kann, also die müssen ersteinmal sehen und beweisen können das keine freeware gesaugt hast und das sie wenn du was illegales gesaugt haben solltest und sie das wissen brauchen sie ne rechtsgrundlage ansonsten kann es nicht gegen dich verwendet werden.
    folderShare is da ne alternative, du hast 1 ordner aufem rechner. alles was in diesem ordner is kann von anderen gedownloadet werden, wenn du ihn das pswd und benutzername gibst. das problem es kann immer nur 1 ner saugen.