Wo den Seitenlüfter hin?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wo den Seitenlüfter hin?

    Hi,
    ich wollte in meine Seitenwand des Gehäuses einen 80x80 Lüfter rein setzen und wollte fragen wo die beste Stelle dafür ist. Ich habe gehört, dass man ihn am besten direkt über die Cpu setzt. Dann glaube ich aber, dass der andere Gehäuselüfter den ich hinten im gehäuse sitzen habe die Frische Luft sofort wieder rauszieht. Wo meint ihr ist der beste Platz im Seitenteil? (Es ist vielleicht ohne Bild schwer zu verstehen, aber ich weiß nicht wie ich das mit dem Bild hinkriegen soll, damit es ins Internet kommt)

    P.S Ich habe zwei Lüfter im Netzteil und einem Gehäuse Lüfter hinten. Vorne konnte man keinen rein packen (und natürlich graka-Lüfter und Cpu-Lüfter ;) )

    Und zweitens wollte ich fragen ob sich eine Aktive Northbridge Kühlung lohnt, oder ob das nur viel krach macht ;) .
  • ja also wenn du da einen hin setzt wäre es ja schwach sinnig wie du meintest weil der andere gleich die luft wieder weg saugen würde man nehme einen 100mm schlauch gibts in jedem baumarkt diese abzugschläuche und setze eine auf den cpu lüfter und den anderen am gehäuse lüfter und schon funkt es super habe es auch so gemacht habe an dere seitenwand einen 120mm und das ich meine gehäusewand nicht opfern wollte habe ich mir eins aus komplett plexiglas gemacht sieht gut aus und der pc läuft mit 29C

    wenn ich dir helfen soll mit den bildern gerne icq oder msn 165156806 kann sie dann hochladen


    hier ein bild

    mitglied.lycos.de/alpin555/wandluffi.JPG


    habe sehr viele 120mm und 80mm lüfter wenn ihr welche wollt einfach melden 5euro stück mit mengen rabatt siehe hier
    freesoft-board.to/showthread.php?s=&postid=243599#post243599
  • was ich nicht ganz verstanden habe ist ob das dann eine durchgehene Verbindung zwischen CPU und Gehäuse Lüfter ist?
    Auf deinen Bild habe ich diesen blauen Aufsatz gesehen meintest du das mit dem Schlauch? Auf dem Bild ist es ein wenig schlecht zu erkennen ;)
    Das einzige Backup, das du je brauchst, ist das, für das du keine Zeit hattest.
    Murphy's Gesetz
  • also bei mir kann ich kein schlauch mehr einfügen und da ich noch einen adapter hatte der von 120mm auf 80mm runtergeht habe ich denn drann gemacht und auf dem cpu ist ein 80mm druff wenn ich die plexiglas klappe zumache bleibt zwischen 80mm lüfter und 120mm lüfter also dem adapter 1cm abstand ist aber nicht so schlimm das schafft mein anderer lüfter nicht aus 10cm die frische luft wegzuziehen also ist genug da für den cpu frisch und mit druck
  • wenn du den saugenden lüfter für frischluft an der tiefsten stelle des gehäuses anbringst, kann die kalte luft über alle warmen bauteile des rechners streichen bevor sie vom netzteil (was sich meistens oben im gehäuse befindet) aus dem gehäuse befördert wird.
    denn, warme luft steigt nach oben. oder? ;)

    rh
  • Ja da habe ich auch schon dran gedacht den lüfter unten links in die Ecke zu setzen, aber staut sich dann nicht die kalte Luft weil sie ja erst aufsteigt wenn sie warm wird?
    Das einzige Backup, das du je brauchst, ist das, für das du keine Zeit hattest.
    Murphy's Gesetz