Direct Connect (DC++)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Direct Connect (DC++)

    Nutzt ihr Direct Connect? 6
    1.  
      Joa. (4) 67%
    2.  
      Nö. (2) 33%
    hi leutz:)

    ein kumpel von mir hat mir nen geiles filesharing prog empfohlen.
    Es heisst Direct Connect - kurz DC++

    info über das prog
    man hat dort tausende hubs mit infotexten. die sind dann spezialisiert auf Techno, moviez, germany und und und.

    wenn ich allerdings in moviez bin, dann kann ich trotzdem auch mp3s finden

    ihr sucht dann einen user aus dem hub heraus und könnt seine fileliste angucken-wenn euch was gefällt klickt ihr was zum runnerladn an. man muss sich zwar erst bissl einarbeiten und sich die hubs raussuchen, die man am besten findet. aber wenn man sich damit auseinandersetzt findet man es danach klasse *g*
    ladet es euch einfach mal runter-am besten version DC++, da diese ohne werbung ist.
    postet mal wie ihr es findet!!!
    wenns viele nutzen und gut finden kann man ja auch nen FSB-HUB öffnen-wo dann alle fsb nutzer drin sind und sich die daten austauschen
    also postet mal eure meinungen nachdem ihr ne weile getestet habt!!

    creambase
  • Das Programm ist nicht schlecht, da habe ich mal NFSU runtergeladen mit 90 KBS (Zufall). Sonst ist es ok, nur wie gesagt nur englische Files. Ein paar deutsche, nur die sind immer voll oder lamm. MP3 sind da auch gut zu bekommen. Naja ich sag mal Note 3

    MfG Matzepo
  • wie gesagt, wenn jeder genug slots freigibt und seine daten freigibt, dann kann man zum teil besser saugen als von pubs

    edit: mich interessiert ja mal die meinung von chris und co:D
  • das Programm lohnt sich ganz gut in kleinen Netzwerken. Einziges Problem: es dient doch eigentlich nix anderem als Filesharing und wenn man son DC hub in nem legalen Netzwerk installiert, das einem nicht gehört und dessen Netzwerkregeln besagen, dass man kein Filesharing betreiben darf, weil mnan sonst rausfliegt, dann ist Geheimhaltung ziemlich wichtig. Und dann gibt es da diese Dumpfbacken von sogenannten Usern, die sich nicht mit deutschen Gesetzen in irgendeiner Weise auseinander setzen und davon ausgehen, dass dieser Hub Teil des legalen Systems ist und das dann in der ganzen Stadt herumposaunen, weil sie in max. 20 min. (bei 100Mbit LAN) ihren Film schon mindestens ne halbe Woche vor Kinostart haben und gefährden damit das gesamte System und man hat manchmal nicht übel Lust, ein wenig Doom in Real(zeit)modus zu spielen.
    Ansonsten ist DC ein sehr günstiges Programm, wenn man schnell an viel Daten gelangen will. Die meisten Server haben zwar ne minshare-Beschränkung, was einen allerdings kaum stören dürfte, wenn amn nicht gerade reiner Leecher ist oder einfach keine Lust hat, sich mal genug Festplattenspeicher zuzulegen, um da als Trader einzusteigen - 100GB minshare sind oft durchschnittlich.
    Ausserdem verfügt DC noch über nen public chat und über private chat modus - also so, von mir aus gesehn, eine ganz praktische Art, Datentausch zu betreiben und sich seine Daten auszusuchen (gibt ja eine Suchfunktion) und man ist nicht auf die Daten von einem User angewiesen und kann auch zum Beispiel etwas abschätzen, von wo man am besten von der Geschwindigkeit her zieht, wenn die user alle mit Standortnamen im Nick versehen sind.
  • Also ich finde zwar das FTP rult (:D), aber wenn man Glück hat findet man im DC++ nen ähnlichen guten Speed, kommt halt auf die freien Slots und deinen Share drauf an. Leute mit kleiner Festplatte haben halt ein Problem... :D
  • Das Problem ist einfach, dass man bei DC auf seinen Gegenüber angewiesen ist. Sobald dieser DC verlässt steht man erstmal blöd dar. Entweder man hat Glück und jm. anderes hat ebenfalls die File anzubieten (und sogar noch einen slot frei) oder man muss die File umbenennen oder man muss halt warten, dass sich derjenige nochmal in diesem hub blicken lässt.
    So kann es dann schonmal unter Umständen sein, dass man mehrfache downloads über einen längeren Zeitraum unvollständig liegen hat und nach einigen Monaten einen einfach die Lust verlässt weiter zu warten und somit zu löschen beginnt.

    Kazaa etc. ist da aufgrund mehrerer Quellen meiner Meinung nach besser. Wie es hier aussieht kann ich leider nicht sagen. Hatte bisher noch nicht das Glück mit einer IP gesegnet zu werden.

    Und tschüss