Probleme mit eigenem FTP-Server

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Probleme mit eigenem FTP-Server

    Hi,

    Ich hab hier bei mir zuhause meinen eigenen FTP-Server aufgesetzt. Ich habe einen Router am laufen und den Port frei geschaltet.

    Nun das Problem:

    Mein Kumpel will nun etwas auf meinen Server Flashen und es funzt nicht!!

    Ich habe es mit Bullet Proof FTP probiert und den hacken bei FXP blockieren aus gemacht. Es ging nicht!!

    Ich habe es dann mit Serv U probiert!! Geht auch nicht!!

    Mein Kumpel flashed mit FlashFXP und bekommt folgende meldung:

    200 PORT command successful.
    STOR Bild.jpg
    150 Opening BINARY mode data connection for Bild.jpg.
    RETR Bild.jpg
    150 Opening BINARY mode data connection for Bild.jpg (100672 bytes).
    PORT 66,122,195,2,4,112
    200 PORT Command successful.
    STOR Bild.jpg
    150 Opening BINARY mode data connection for Bild.jpg.
    RETR Bild.jpg
    425 Cannot open data connection.
    ABOR
    226 ABOR command successful.
    Transfer Failed!
    Transfer queue completed
    1 File failed to transfer



    Also auf den Server selber kommt er drauf und uppn kann er auch!! Nur flashen funzt nicht!!


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!!



    MfG Tony
  • Welchen port hast du freigeschaltet? Nur 21?

    Dann musst du auch noch port 20 freischalten (auf jeden Fall bei Bulletproof).

    Wenn du auch noch den passive mod zulassen willst, solltest du noch 5 weitere ports freischalten. Die musst du im router freischalten und dann in bulletproof angeben.

    Probier's mal

    greetz

    Mc Kilroy

    Edit: Ist ziemlich egal, welche ports nur du musst die gleichen in BP angeben. Nimm irgendwas im 4stelligen Bereich.
  • sorry, und hallo allerseits.

    nun an, gleich zum punt. ich bin newbie und habe eine dns bei no-ip. ist vielleicht nicht der brüller, aber funtzt. ferner einen router.
    bezogen auf das thema ... wo muss ich dieses ports freischalten?
    virtuelle/firewall oder noch woanders (habe einen d-link614)
    bei mir läufts nun statisch über diese no-ip.
    alles funtzt, ausser flashen. fehlermeldung ist wie immer die 425 ....

    nochmal die frage, wo muss ich das alles im router freischlaten? tcp und oder udp?

    DANKE für eure Hilfe.

    PS: HIER mal EIN Lob für dieses Board ... habe hier als Gast schon viele viele informative Dinge gelesen. DANKE dafür!

    pega