CD Brenner und 800/850er MB Rohling

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CD Brenner und 800/850er MB Rohling

    Hi, ich weiss, ich hoffe ich nerve nicht, ich habe hier schon den ein oder anderen Thread zu diesem Thema gelesen, aber ich hoffe mir kann trotzdem jemand helfen, denn trotz der "Ratschläge" dort, bin ich keinen Deut schlauer!
    Problem: Ich habe einen CD Brenner von Philips, Modell PCRW1208, den Brenner habe ich glaube ich so im April 2001 bei der Zeitschrift TV Movie im Rahmen eines Gewinnspiels abgestaubt:D
    Bislang war ich immer sehr zufrieden damit, nur seit immer mehr die 800er Rohlinge auf dem Vormarsch sind, habe ich ein Problem: Ich hatte mir dann auch mal einen gekauft, legte den Rohling ins LW, anstatt wie ihn sonst zu erkennen, klickt es einige Male, dann ist Ruhe im Schacht!
    Als ich jetzt über Nero alles einstellte und einen 89 Min. Film brennen wollte, erhielt ich die Anzeige, das ich ein "geeignetes Medium" einlegen sollte! Offenbar wird der Rohling nicht vom Brenner erkannt? Bei Nero habe ich auch die Experteneinstellungen verändert, aber passierte nichts, ist ja wohl auch logisch, wenn der Brenner wohl tatsächtlich nicht den Rohling erkennt, oder ;) ?
    Jetzt habe ich was von einem Firmware Update gelesen, das sagt mir ehrlich gesagt gar nix, aber laut dieses Threads müßte es danach funzen mit 800er und 850er Rohlingen, kann mir dazu jemand näheres sagen? Was bitte ist ein Firmware Update? Und wie kann ich ein solches machen bzw. machen lassen? Ich weiss ich weiss, Ihr Profis lacht Euch jetzt n A***:p , aber ich hab mit sowas noch nie Erfahrungen gesammelt, aber schon mal vielen Dank für Eure Hilfe!
  • hi, ein firmeware update ist sozusagen das Betriebssystem für den Brenner. kann man sich normal auf der seite des herstellers runterladen. das zu installieren ist eigentlich ganz einfach... :) ...das ist normal eine ".exe" ... die einfach doppel klicken und den rest macht es von alleine... :)

    musst du mal unter h**p://www.philips.com kucken da gibts das...;)
  • Hi nort, dankeschön für die prompte antwort, tja, leider habe ich schon gegooglet und nix gefunden, das einzige war eine anleitung in tschechisch(!) und das hat mir dann nicht wirklich weitergeholfen, auf der HP direkt von philips habe ich dazu leider nichts entdecken können, was jetzt:confused:
  • schau mal unter:
    h++p://www.consumer.philips.com/global/b2c/common/downloads/downloads.jhtml?divId=0&divId=0&groupId=&catId=&subCatId=&productId=&strokeId=

    da gibst du in das such-feld "PCRW1208" ein und gehts auf ----> Start
    .... fertig :)
  • Hmmm...ich noch mal, also ich habe soweit alles an Updates vorgenommen, das System meldete auch, dass das Update erfolgreich abgeschlossen sei, dann habe ich gleich mal n Test gemacht und n 800er ins LW getan, wieder dieses Klicken, ich weiss allerdings nicht, ob es kürzer war als sonst, bei 650 oder 700 MB macht er das nie, jedenfalls klickte ich dann den 782 MB großen Film an und unten ging die Anzeige schon wieder ins rote Bereich, also deutlich über die gelbe 700 MB Linie, im Moment gibt es gerade die berühmt berüchtigte Nero Videocodierung, sind erst 5%, aber ich schätze wenn er es dann brennen will, habe ich wieder die altbekannte Anzeige, dass ich ein größeres Medium einlegen soll, sprich er hat den Rohling wieder nicht erkannt,das ist doch zum Verzweifeln :-(, da hilft wohl wirklich nur noch ein neuer Brenner?
  • die meisten philips-brenner haben dieses problem - das war schon immer so - weiss nicht, warum die das nicht mal werksseitig ändern...
    - liteon, lg - eigentlich alle anderen firmen zeigen wies geht - philips ist da ein bischen.... - rückständig?!? ;)

    greetz

    janus
    --=== wanna receive a smile? - give a smile! ===--
    oooo
    wanna see my BL?
  • UNGLBAUBLICH....! Tja mein lieber Janus. Pech gehabt, die Antwort hättest Du Dir sparen können:p , ich weiss ja, danke auch an Dich, aber besonderen Dank nochmal an nort, Problem erledigt, war ganz komisch, in der Tat, nach der Codierung zeigte er mir an, ich solle das Medium prüfen, aber oh Wunder, es ging diemal, auch wenn er den Film als übergroße CD brannte, ich weiss ich weiss, die Linse, auch wenn ich schon einige Rohlinge so gebraten habe, jedenfalls fehlte keine einzige Sekunde auf dem Rohling, volle 88 Min. drauf, perfekt, beste Forum hier:bounce: , spart mir doch noch ne Weile ein bisschen Geld für n DVD Brenner!
  • Tja mein lieber Janus. Pech gehabt, die Antwort hättest Du Dir sparen können:p
    :bä: :D
    die meisten(!) philips-brenner haben dieses problem
    - viele "ältere" philips-brenner haben immer wieder genau dieses prob!
    - freut mich für dich dass es nun doch geht :) :D

    greetz

    janus
  • Nee danke, ist schon okay, ich hätte auch mal nicht so pessimistisch sein sollen und erstmal die Videocodierung abwarten sollen (dauerte fast 6 Stunden!), gespannt bin ich übrigens, was sein wird, wenn ich mal n 850er Rohlinge ins LW lege, na ja muss erstmal schauen, wo ich denn so einen herkriege, bis dato habe ich die hier noch in keinem Geschäft gefunden:confused:

    Ideal ist das natürlich nicht und ich habe mich jetzt mal noch ein wenig weiter im Netz umgesehen, Du hast schon Recht, habe auch auf anderen Foren, ähnlich wie dieses nachlesen können, das die Philips Brenner immer wieder rumzicken, habe diesbzgl. auch mal direkt an den Philips Kundenservice gemailt, scheint mir n bisschen Abzocke dort zu sein, getreu dem Motto "Kaufen Sie sich einfach einen neuen Brenner"?
    Denke mal, das wird für mich auch ein Grund sein in ein paar Wochen oder Monaten (wie es eben gerade finanziell ausschaut, so 3 Wochen nach Weihnachten ist das net so dicke:rolleyes: ) mir keinen DVD Brenner von Philips zu kaufen, sicher, ich weiss eh noch nicht was denn da für ne Marke empfehlenswert ist, jedenfalls bestimmt keiner von denen, wenn es da auch irgendwann mal Updates geben sollte und wieder zu solchen Schwierigkeiten führt....

    So jetzt aber genug zu diesem Thema, sonst schließt der Webmaster noch diesen Thread:bä: , das Problem ist ja auch bewältigt, wenn auch nicht ganz 100%, aber hauptsache ich krieg mal meine Pladdä leer