98 auf XP?!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 98 parallel zu XP?!

    hab xp auf rechner möchte jetzt noch 98 installieren wie stell ich das an, hab keinen richtigen plan. hab zwei platten xp is bei mir auf c demnach möcht ich 98 auf d. HILFE!!!!

    Edit: ich glaub ich hab mein prob falsch formuliert sorry, also möchte 2 betreibssystem auf meinem rechner haben. xp is schon drauf auf laufwerk c und jetzt möcht ich auf mein laufwerk d 98 rauf machen, so dass ich beim start des rechners die auswahl zwischen beiden betriebssystemen hab
  • und, worum liegt jetzt dein problem. einfach mit startdiskette starten und win98 auf d: installieren...

    wenn du dann pc startest wirst du automatisch gefragt mit welchem os du starten willst.
  • Aus meiner Erfahrung klappt det so net wie Killabeez das beschreibt. Ich habe format c und dann erst 98 danach xp (XP Hilfe sieht das auch so vor) raufgemacht. Anders war es bei mir nicht möglich. Probleme haben nur die Treiber unter 98 gemacht.
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.
  • geht das wirklich net umgekehrt? ich hab nämlich xp geht das net das ich 98 auf die andere partition raufinstalliere? habs zwar probiert kommt aber folgende fehleremldung:

    Meldung SUOO13

    Da auf dem Startlaufwerk keine Dateien erstellt werden konnten, kann Windows98 nicht installiert werden.
    Bei Festplatten mit HPFS oder NTFS is ein MS-DOS-Startpartition zu erstellen. Ein Lantastic-Netzwerk oder die SuperStor-Komprimierung muss deaktiviert werden(siehe Setup.txt auf der Installationsdiskette 1 bzw. Windows98 CD).


    ich möcht xp nämlich net deinstallieren weil da zu viele dateien sind die ich brauch.
  • stell einfach ma im BIOS die Bootreihenfolge um, dass die Kiste nich C:, sondern Dein CDROM zuerst bootet - sonst krisse das wahrscheinlich sowieso nich hin...

    Original geschrieben von Killabeez
    und, worum liegt jetzt dein problem. einfach mit startdiskette starten und win98 auf d: installieren...

    wenn du dann pc startest wirst du automatisch gefragt mit welchem os du starten willst.


    -> das wird wohl weniger der Fall sein, wenn man nich vorher die Bootsequenz umstellt.
  • ich schaff das nicht auf cdrom zu booten wie geht das? bitte genau beschreiben.

    THX für answers


    PS: beim booten ist mein ganzer rechner abgekackt paar moviez sind dabei auch bei draufgegangen, ach ja die ganzen downloads ping und so sind jetze auch wech.

    :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:


    ------------------------------------------------------------------------

    Egal, leben geht weiter und ich werds weiter probieren
  • Original geschrieben von t-3000

    PS: beim booten ist mein ganzer rechner abgekackt paar moviez sind dabei auch bei draufgegangen, ach ja die ganzen downloads ping und so sind jetze auch wech.

    :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:


    also beim booten daten verlieren??? :confused:
    war es vielleicht eher formatieren???

    also damit deine frage beantwortet ist:

    NEIN!!!! du kannst nicht win 98 über win xp installieren!!!!!

    es geht nur umgekehrt!!!
    du kannst endweder zuerst win 98, win 2000 usw.... installieren und danach win xp!!!!!

    zu deinem kleinen problem mit der bootreinfolge:

    du musst ins bios!!! <-- du weist doch wie du dahin gelangst oder??? ;)
    dann gehst du da die rubriken durch!!!
    irgendwo, je nach bios, findest du da mehrere felder
    so ungefähr:
    first boot
    second boot
    usw

    so nun stellst du beim first boot solange mit der taste "+" um, bis da cd-rom steht!!!!

    dann speicherst du die einstellung und beendest bios!!!

    tja ab nun startet dein pc zuerst von dem cd-rom laufwerk!!!

    ps: vergiess net, nach dem installieren, es wieder umzustellen, den es nervt sonst, wenn dein pc immer zuerst von dem cd-rom starten/booten will!!! ;)

    poka

    xxjokerxx
    poka

    xXJOKERXx
  • Hi t3000,

    wenn Dich Dein Problem überfordert,geh vor wie upper deluxe es geschrieben hat. Nimm partition magic.Mit dem prog kannste 2 betriebssysteme parallel installieren, u.du wirst da mit einer hilfe durchgeleitet. Wäre für dich erstmal sinnvoller.
  • vieleicht will er ja ein spiele und ein inet system haben .... win 98 fürs inet.... es stimmt schon das man 98 nicht über winxp spielen kann.... umgekehrt gehts win xp frägt dich am anfang ab welche platte du beschreiben möchtest und ob du das alte system beibehalten willst hast dein verzeichnis gewechselt also andere platte dann kannst am anfang auswählen welches system du willst ;)


    mfg redimer
  • Original geschrieben von Rabbit
    ich versteh zwar nicht was das bringen soll 2 betriebssysteme parallel laufen zu lassen, aber ist ja deine sache.


    will nur meine alten schönen spiele wieder spielen, das ist alles, dachte es geht unkomplizierter...auf antworten würde ich mich freuen
  • Original geschrieben von Rabbit
    ich versteh zwar nicht was das bringen soll 2 betriebssysteme parallel laufen zu lassen, aber ist ja deine sache.



    ich versteh zwar nicht, was es bringen soll zu posten wenn man nichts zur lösung des problems beitragen kann, aber ist deine sache...

    achso, ich bin ja mod und kann was dagegen tun, z.B. dich ermahnen sowas in zukunft zu unterlassen.
    zuwiderhandlung wird mit der 1. Verwahnung belohnt ;)


    @ t-3000: hast du es schon mal mit dem win xp kompatibilitätsmodus probiert?