Hässliche Balken rundum...


  • golo
  • 621 Aufrufe 1 Antwort

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hässliche Balken rundum...

    Hallo! Habe mir jetzt einen Phillips 5403 26 Zoll-LCD zugelegt und bin auch sehr zufrieden. Allerdings gibt es ein komisches Problem - vielleicht könnt ihr mir helfen?

    Ich betreibe den Fernseher mit einem T-Home-Receiver über HDMI. Als Ausgangssignal am Receiver habe ich 720p eingestellt. Nun ist es so, dass manche Sendungen, die in 4:3 gesendet werden, links und rechts schwarze Balken haben. Das stört mich wenig, obgleich ich auch hierbei nicht verstehe, warum sich das Bildformat am Fernseher nicht ändern lässt, sondern als einzig verfügbare Option "Breitbild" angegeben ist.

    Wesentlich ärgerlicher ist aber, dass einige 16:9 Sendungen so wiedergegeben werden, dass sowohl links und rechts, als auch oben und unten ein schwarzer Balken zu sehen ist. Man sieht, dass das vorhandene Bild einfach nur größer gezogen werden müsste, um die gesamte Bildschirmfläche auszufüllen.Auch hier bringt eine Änderung am Receiver von 720p auf 16:9 nichts. Am Fernseher lässt sich wiederum nichts außer "Breitbild" einstellen.

    Habt Ihr eine Ahnung, was ich falsch mache? Herzlichen Dank und liebe Grüße, Golo!
  • HAllo

    ICh habe diesen Fernseher nicht, jedoch mache ich schon seit Jahren Erfahrungen mit Breitbild.

    Meistens gibt es an Receivern under Bildeinstellungen Einstellungsoptionen wie z.B. LetterBox oder Pan&Scan, danach solltest du erneut in deinem T-Home Receiver suchen und mal ins Handbuch schauen.

    ANsonsten kenne ich es von allen Breitbildfernsehern die ich habe (ca. 10) so, dass man auf der Fernbedienung eine Taste zum EInstellen des Bildformates hat.
    Ich habe zwar keinen Phlips LCD, aber mehre 32" Philips Röhrenfernseher, alles verschiedene Typen und es ist bei allen so(mit einer Taste auf der FB).
    Auf meinem Sony LCD ist es auch so.

    ICh denke das Problem liegt bei dem T-Home Receiver, wie gesagt probier da alle Bildeinstellungen aus, gukc die den Fernseher auch nochmal genau an. Ansonsten müsstest du dich wohl an den Kundensupport der beiden Hersteller wenden.

    Ich hoffe ich konnte helfen.

    MfG Der_INformant