Vertrag wechseln zu 1&1 oder Telekom ?

  • geschlossen

  • Microprince
  • 709 Aufrufe 5 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vertrag wechseln zu 1&1 oder Telekom ?

    Hallo zusammen ,
    mir raucht der Kopf !

    Ich habe beim durchsehen meiner Rechnungen festgestellt das ich
    bei der Telekom

    Call XXL /T-ISDN monatlich 35,06 Euro Grundgebühr bezahle (ca. 2002 abgeschlossen)

    und jetzt haltet euch fest bin auch noch Kunde bei 1&1

    1&1 DSL Flat 2000 29,98 Euro ! (06.2005 abgeschlossen)

    Das ist doch alles viel zu teuer !

    Hab beim Kundenservice von beiden Anbietern angerufen und bin jetzt echt unsicher welcher der bessere für mich ist.(wollten mir natürlich sofort ein Komplettpaket verkaufen)

    Ich möchte jetzt alles von einem Anbieter welcher soll es denn eurer Meinung
    nach sein!

    So oder besser würde ich mir das vorstellen:

    Also DSL 6000 DSL und Tel. Flat
    Isdn
    Eigene Rufnummer behalten.
    Und es soll natürlich günstiger sein als das was ich jetzt habe.

    Gruß
    Microprince:bier1:


    Vertrag mit 1&1 hat sich letzten Monat um weitere 12 Monate verlängert !!!
    Es gibt keine möglichkeit da raus zu kommen.
    Werde jetzt 1&1 Doppelflat 6000 beantragen !!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Microprince ()

  • Da haste aber über Jahre nicht aufgepasst, wenn Du seit 2002 bei der Telekom und seit 2005 bei 1&1 einen Vertrag hast.
    Ich bin seit Jahren bei der Telekom und bestens zufrieden. Kostenlose Hotline, und wenn mal was ist, ist spätestens am nächsten Tag ein Fachmann da.
    Zumindest mußt Du bei 1&1 die teure Hotline inklusive Warteschleife teuer bezahlen. Und dann vertröstet man Dich noch. Mußt mal in einschlägigen Foren über die Zufriedenheit der Nutzer nachlesen.
    Billiger mit Deinen Anforderungen wird wohl nicht gehen. Aber ich würde Dir zum Call&Surf Comfort Paket für 39,95 € raten. Da haste eine DSL-Flat 6000 und eine Telefon-Flat (außer Auslands- und Mobil-Gespräche) drin. Bei Online-Abschluß kriegst Du noch eine 20,- € Gutschrift.
    [COLOR="Blue"]Gruß[/color]
    [COLOR="Blue"]Zapata[/color]
  • Hi,

    bin selber Kunde bei 1und1 und ich würde dir dazu folgendes vorschlagen/empfehlen:

    zuerst bei der Telekom anrufen und denen mitteilen, dass du deinen Vertrag UMWANDELN!! möchtest (nicht kündigen!) in den ganz normalen Tarif (Grundgebühr 16.36 €). Dann abwarten bis zur nächsten Rechnung >>Kontrolle und wenn alles OK ist dann bei 1und1 einloggen und auf "Paket erweitern" >> "Tarif wechseln" gehen und dort sollte dir nun der nächsthöhere Tarif angezeigt werden (1und1 DSL Doppel Flat 6000) >> Weiter (mit den jeweiligen Auswahlmöglichkeiten) bis zum Schluss klicken.
    Ergebnis >>>



    die 6 Monate für 24,98 € wirst du als Kunde sicher nicht angezeigt bekommen (gilt für Neukunden)

    - falls du kein ISDN mehr brauchst >> löschen
    - Handykarte würde ich empfehlen (keine Grundgebühr und kostenlos ins deutsche FN) könnte man evtl. für ein 2. Handy verwenden.
    - Grundgebühr bei der Telekom entfällt!!

    Ergo >> wenn alles gelaufen ist hast du dann nur noch monatliche Kosten von 34,97 € bzw. 31,98 € und keine Grundgebühr mehr bei der Telekom und ausserdem noch eine schnellere Geschwindigkeit.

    Gruss Totsch

    PS: habe es auf diese Art selber im Familienkreis vor gut einem Jahr praktiziert und alles hat anstandslos ohne Problem geklappt.
  • Also ich hab von 1&1 nur schlechtes gehört. Die sollen unseriös sein und wenn mal was ist, hilft dir auch keiner.

    Mit der Telekom sind wir seit 17-18 Jahren voll zufrieden.
    In Hamburg kostet Call&Surf Comfort (DSL6000) nur 35€. ISDN kostet 4-5€ zusätzlich.
    Rufnummer mitnehmen kannste auch.
  • ich warne dich auch vor 1und1.....
    mein arbeitskollege hat isdn mit 3 parteien und nur streß....sind nicht zuständig...blblalbl..blblablablalbla.....bei uns ist alles in ordnung...usw.
    das ging sogar soweit, das er nicht mehr telefonieren konnte und 1und1 ihn nicht aus dem vertrag ließ und er parallel einen vertrag bei der telekom abgeschlossen hat.....
    ist natürlich mächtig sauer...mußte dann ca.6monate doppelt zahlen....

    ach ja....frag mal den netten hern schnurer vom ct magazin.....*grins*