Starten Von Xp Home Nur Noch Mit F2 Taste?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Starten Von Xp Home Nur Noch Mit F2 Taste?

    Hallo!

    Seit einiger Zeit habe ich ein Problem:
    Mein PC startet, dann bekomme ich die Meldung:
    CMOS settings bad
    und kann nur noch mit der F2 Taste Windows XP Home starten! Dann muß ich immer Datum und Zeit neu einstellen: NERV!!
    Habe schon defragmentiert und XP drüber installiert, leider ohne Ergebnis!Könnt Ihr mir bitte helfen?

    Viele Grüße von
    Pfefferminza
  • mach mal die biosbatterie für 10 minuten raus und dann wieder rein. dann sollte das bios komplett resettet sein.
    sollte der fehler danach immer noch auftreten, dann ist die batterie leer und speichert deswegen kein datum und uhrzeit mehr. -> du musst ne neue kaufen
  • nebenbei noch ne frage....die batterie ladet sich doch auf oder nicht? wenn nein, wie lange haltet so eine batterie...hatte schon zwar zig rechner und nie musste ich die batterie wechseln....mein letzten rechner hatte ich 7 jahre lang und nix war....

    aber ist schon richtig. die batterie raus...bissle warten und dann wieder rein.
  • die batterie wird schon geladen aber nix hält ewig und wenn die batterie minderwertig ist, dann hält sie nicht so lange wie eine marken-batterie.

    es könnte aber auch nur ein bios-reset reichen, auf manche boards gibt es dafür jumper, oder aber wie gesagt batterie für ein paar minuten raus und dann wieder rein.

    rh
  • Hallo!

    Vielen Dank für Euere Antworten, habe eine neue Batterie gekauft, aber leider funktioniert es immer noch nicht!!
    Habt Ihr noch ein paar Ideen??

    Viele Grüße von Pfefferminza :(
  • das gleiche problem hatte ich auch mal.

    als ich ein für ein halbes jahr im ausland war und wiederkam, hab ich auch erst mal die BAt gewechselt ohne erfolg.


    die Batterie läd sich generell wenn der rechner läuft wieder auf, es sei denn, der rechner bleibt, wie bei mir, für längere zeit (6monate) 'kalt'.

    meiner is dann langsam verreckt, weil niemand wusste, wie ich den wieder ans laufen bekommen konnte.

    hab mir neues MB und CPU gekauft, rechner musste eh ma erneuert werden, der war 3 1/2 jahre alt...
  • Pfefferminza, hast du mal versucht das cmos zu clearen (bios-reset) oder mal die bios-defaults zu laden.

    sonst könnte es sein das dein bios beschädigt ist und nicht mehr richtig funktioniert, das bedeutet dann neues bios flashen.

    oder aber es ist ein hardwareschaden am board, da ist dann nichts mehr zu machen.

    mehr fällt mir erstmal nicht ein.

    rh