wie und was für einen Turbo

  • Technik Frage

  • Flipper
  • 869 Aufrufe 8 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Stimmt, der GT hat nen Turbo.
    Ich vermute, dass Flipper aber nicht das GT-Modell, sondern den Grandtour, also den Kombi meint. Zumindest, wennich mir seinen Post im "Was fahrt ihr für Autos"-Thread ansehe.
    Dann fährt er nämlich den 2,0 Liter 16V mit 100 KW.
    Und da nen Turbo draufpflanzen ist möglich (wurde ja auch werksseitig gemacht -> 120 KW), aber warscheinlich zu kostenintensiv, als dass es sich lohnen würde.

    Ich persönlich glaube kaum, dass hier jemand unterwegs ist, der die Mühe auf sich genommen hat.
    Über den Daumen peile ich mal so 4000-5000 Euro an, als Umbaukosten (nagelt mich nicht auf nen Tausi hoch oder runter fest).

    Also lieber das jetzige Auto verticken und einen mit kräftigerer Motorisierung kaufen. Zum Beispiel den 3,0L 24V.
  • ja ich hab den grandtour 2,0ltr. 16v ohne turbo. der hat 136 PS hab ihn nun mal einen chip gegönnt ist auch nicht schlecht für einen sauger geworden aber ich hab gedacht noch ein bisschen bums mehr wer ein traum .
    Klar ein neuer wagen geht auch aber meiner is gerade mal 3 jahre alt und bezahlt.
  • Da kannst du so einfach gar nichts umbauen, der Turbomotor hat eine niedrigere Verdichtung, du müsstest also auch die Kolben und event. Zylinderkopf tauschen. Zumindest mit normalen Benzin (95 Oktan) kannst du den nicht mit der jetzigen Verdichtung und Turbo laufen lassen, da dir die Kiste ständig an der Klopfgrenze hängen würde. Bzw. vermutlich sogar die Elektronik das nicht mehr in den Griff bekommt, du müsstest also teuren Sprit mit hoher Oktanzahl fahren.

    Da käme event. nur ein kompletter Motorumbau in frage, da musst du dann natürlich eine ganze Menge tauschen.
  • Ich rate definitiv ab. Abgesehen von dem oben angesprochenen Verdichtungsproblem solltest du zusätzlich den gesamten Antriebsstrang + Bremsanlage nachdimensionieren, wenn dir eine Dauerhaltbarkeit lieb ist. Kauf dir lieber ein stärkeres Fahrzeug.