Bewerbung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi,

    weiß jemand ob man bei einer Bewerbung eine bestimmte Schrift verwenden muss oder jede beliebige nehmen darf?

    MfG DaMasterIX :bing:
  • Ich würd mal Arial nehmen oder sowas wie Times New Roman - das is immerhin ne ganz amtliche Chose - kannst natärlich auch sowas wie Lydia oder son Mist nehmen, aber mehr als dass die Leute dann die Wut kriegen, weil mans evtl. nich lesen kann, passiert da nich.
    Das is doch nur ne Bewerbung und kein Liebesbrief - da kommts darauf an, dass das ganze übersichtlich und leicht lesbar ist - und ansonsten würd ich da vorher nochma mit ner Rechtschreibprüfung drüber gehn und wenndes ganz gut machen willst, gehste zu Deiner alten Deutschlehrerin und lässt Dir das korrigieren obzw. teilw. umschreiben, falls nötig, damit Du n guten Eindruck hinterlässt.
  • auf jeden Fall würde ich für bewerbungen eine standartisierte Schrift (Font) nehmen, und keinen custom-schnulli!

    Arial, Verdana, Times New Roman sind die besten, ich würd aber verdana vorziehen ;)
  • Es kommt darauf an wo du dich bewirbst, sag ich mal!!!
    dein layout muss halt stimmen!!! ;)

    du musst halt es schon etwas gestallten, den damit sagst du über dich aus, dass du kreativ bist!!! ;)

    jedoch darfst du aber auch nicht übertreiben, den das sagt aus, dass du gerne übertreibst!!! ;)

    finde für deinen angestrebten beruf und dich den mittelmaß und alles wird gut!!!

    kannst aber eigentlich jede schrift verwenden!!!!
    (natürlich muss man diese auch lesen können!!!
    also kein marlett oder wingdings ;) :P )

    poka

    xxjokerxx
    poka

    xXJOKERXx