Wacom Intuos3 A4

  • geschlossen

  • andreberlin
  • 386 Aufrufe 3 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wacom Intuos3 A4

    Würde mir gern so ein Teil kaufen, ist gerade Auslaufmodell und in der Ct

    haben se geschrieben, das das neue auch keine nennenswerten Neuerungen

    hat.

    Ich habe einen Bildschirm 1600*1200, wollte mal fragen ob es dazu passt

    oder ein anderes besser geeignet wäre .

    Und ob einer schon Erfahrung mit so einem Gerät hat bzw. auf was man da

    beim Kauf achten muß.

    Gruß

    ALTERNATE - HARDWARE - Eingabegeräte - Grafiktabletts - Wacom Intuos3 A4

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von andreberlin ()

  • Ich jenne mich zwar damit überhaupt nicht aus, aber falls du vor haben solltest bei alternate zu zu schlagen kann ich dir nur sagen das es das Ding bei Mix-Computer für 220,64€ inkl Versand (Vorkasse) bekommst.
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]
  • Schade Markus, da Du dich mit aktueller Hardware ganz gut auskennst habe

    ich gehofft das Du mir dazu auch was sagen kannst.

    Der Preis war nur nur ein Bsp. bekommt man sogar noch einen Tick günstiger

    so um die 200 Euronen, deswegen überlege ich ja ob ich jetzt zuschlage.

    Gruß
  • Hallo,

    nehme nicht die A4 Version, sondern lieber das A5(Wide), das ist bei deiner Bildschrimgrösse vollkommen ausreichend.
    Du hast sonst zu grosse Wege bei der Handbewegung, zudem nimmt es viel Platz auf dem Schreibtisch ein.

    Ich hab selber eine A5Wide bei zwei 24" Monitoren mit 1920x1200 und das passt wunderbar.

    Ansonsten: Wacom ist der alleinige Markführer bei Grafiktablett, es gibt keine besseren und du machst damit nichts falsch.