Wie ist man am sichersten?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie ist man am sichersten?

    Hi Leute,

    ich hab mal ne Frage: :ööm:

    Wie ist man im Internet eigentlich so am sichersten unterwegs.

    Das heisst Ip-Blocker, Firewall. Proxy usw.

    Was braucht man da alles???

    Und welche Proggiez sind die Besten???


    -----Danke für eure Hilfe-----
  • hi, denke mal sicher nie. aber daheim hab ich nen router mit ner firewall und za amlaufen, damit ich halbwegs überwachen kann welche dateien raus wollen. dann noch adaware für cookies und freilich immer die neustens win updates :D
    bis denne
  • Also ich muss auch sagen, seitdem ich einen router mit firewall habe, habe ich absolute Ruhe.

    Aber richtig sicher kann man sich nie sein. Wenn ein Profi auf deinen Rechner kommen wollte, würde er auch reinkommen. Aber zum Glück haben die kein Interesse an unseren Rechnern. Also reicht es, sich gegen den üblichen Scheiß zu schützen.
  • hardware firewall--> router
    personelfw--> KERIO
    ab und zu nen online virenscanner drüber schicken
    cookies unterbinden
    und nen offenes auge haben, ist ansich am wichtigsten.

    hab noch nen paar links für dich bei interesse, allerdings für xp.
  • Kondon und Pille, den Kondom kann platzen ;)

    Firewall -> ZoneAlarm
    Virenscanner -> da tuts eigentlich antivitr.
    Ansonsten wenn de was illegales machst (scannen und uppen), dann schau dass es net in der EU ist.

    Cya
    Hier könnte ihre Werbung stehen!!
  • Hallo,

    ich nutze u.a mehrere Partitionen und gehe sowohl mit Router als auch mit DFÜ und Firewall ins Netz, Virenscanner nicht zu vergessen.
    Falls mich meine Paranoia total erschlägt schalte ich(besonders bei langen Up-/Downloads) noch Steganos Internet Anonym Pro 6 zu. Mit diesem Teil wird man fast unsichtbar, da man ständig hinter wechselnden Proxys versteckt wird.

    Falls jemand mal checken möchte wie's um seine Port-Sicherheit bestellt ist geht mal hier drauf:

    Portcheck


    MfG, kabo63.
  • also kann auch nur sagen router ... der block alles ... kein msblast gehabt (nur weil ich ma ports offen hatte) kein nachrichtendienst nüx .... systeme im netz wurde noch nie gehackt und hatten bis dato keine probs

    sofern du dein system magst und nit alle 3-4 monate formatierst nimm n virenscanner ... dialerwarner nur wenn du dir einen eingefangen hast oder modem/isdn benutzt

    fallst ma irgendwo für n haatp proxybrauchst: w.w.megaproxy.com

    anoymizer und sowas ... nuja finds übertrieben
  • ich hab bsiher ncoh nice was beutzt, aber alles geht wunderbar. ich werde mir mal aber auch was draufladen. sicherheit ist sicherheit. und was die ip unterdrückung angeht, gibt es da nichts?
    [size=1]Bevorzugte: Killabeez, Dagobert10, mrgame, Flow17, lldave17, lukas2004, M4K4V3L1, deluxemaster, Izedealer, THXQ, Cobra.C!O, Milla, X3ll, Seggel, BuckWild, ~[187]²[Amok]~
    [/size]
    [size=1]Blacklist[/size]
    [size=1]Uploads: #1[/size] [size=1]#2[/size] [size=1]#3[/size] [size=1]#4[/size] [size=1]#5[/size] [size=1]#6[/size] [size=1]#7[/size] [size=1]#8[/size] [size=1]#9[/size] [size=1]#10[/size] [size=1]#11[/size] [size=1]#12[/size] [size=1]#13[/size] [size=1]#14[/size] [size=1]#15[/size] [size=1]#16[/size] [size=1]#17[/size] [size=1]#18[/size] [size=1]#19[/size] [size=1]#20[/size] [size=1]#21[/size]
    [size=1]Gesamt ~ 50440MB[/size]
  • hi also ich würde alles benutzen z.b norton internet security+ghost surf+proxy+ad-aware!!!! kannst ja mal testen!!!


    hab norton utilities gehabt. habs am selben tag gleich deinstalliert. der hat mir alles geblockt, auch das was ich nicht wollte. der hat meinen pc wörtlich erwürgt. emule konnte nicht mal verbinden. da hat auch nichts mit einstellungen geholfen.

    hab gehört, dass prog verträgt sich nicht so gut mit windoof, deswegen lief bei mir windoof an dem tag dann 'etwas komisch' (abstürze etc.).

    mfg
    iq128