Systemwiederherstellung XP und Vista

  • Vista

  • fexs
  • 469 Aufrufe 4 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Systemwiederherstellung XP und Vista

    Hallo,
    ich hab heute ziehmlichen mist gebaut.
    ich hab windows vienna7 da installiern wollen.. un da ich nur eine partition hab hab ich das auf die selbe partition wie vista installiert.
    jetz startet es immer nur dieses komische mischung aus xp und vista-.-
    mit der kann ich wieder ins internet noch funktioniert da irgendwas.
    ich kann aber auf alle dateien aus vista zugreifen.
    da ich jetz aber nicht wieder formatiern will meine frage:
    kann ich irgendwie ein systemwiederherstellungspunkt aus dem vista aufrufen damit es wieder klappt? wenn ja wie??

    ich hoffe jemand weiß es:confused:
    bis dann gruß fexs
    [COLOR="DarkRed"][SIZE="3"]Godspeed[/SIZE][/color] on [COLOR="DarkRed"][SIZE="3"]Devils[/SIZE][/color] Thunder
  • 2 os auf einer partition installieren is schon mist.
    ob eine systemherstellung da noch hilft kann ich dir nich genau sagen
    aber die systemwiederherstellung findest du hier
    start>programme>zubehör>systemprogramme>systemwiederherstellung
    da wählst du einfach einen wiederherstellungspunkt vor der instalation von win 7 aus und fertig
    aber ob das jetz noch was hilft, ich weis es nich
    auf gutes gelingen^^
  • Da muss man natürlich hoffen, dass Vista auch einen Systemwiederherstellungspunkt erstellt hat! Denn in der Regel erstellt man den selbst. Traue der Überwachung nämlich nicht über den weg. Ansonsten einfach in die Reparaturkonsole von Vista gehen und fixmbr und fixboot eingeben. Dann wird Vista wieder normal gestartet und Du kannst dann Windows 7 von Vista aus löschen!

    Gruß
    Infosucher
  • ja ich weiß dass es ziehmlich blöd war des zu machen:D aber es war auch halbwegs ausversehen^^
    ich wusste wo man die findet aber so bekommt man ja nur die systemwiederherstellungspunkte vom neuen betriebssystem.. ich dachte da ja noch alle dateien auf der festplatte sind von vista also die wiederherstellungspunkte ja auch noch könnte es irgendwie möglich sein diese aufzurufen.. aber jetz hab ich nachgedacht un jetz kommt mir des alles auch nichmehr so logisch vor xD

    ich glaub ich habs mir zerschossen:( naja aber trotzdem dankeschön:)
    mfg

    Infosucher schrieb:

    Da muss man natürlich hoffen, dass Vista auch einen Systemwiederherstellungspunkt erstellt hat! Denn in der Regel erstellt man den selbst. Traue der Überwachung nämlich nicht über den weg. Ansonsten einfach in die Reparaturkonsole von Vista gehen und fixmbr und fixboot eingeben. Dann wird Vista wieder normal gestartet und Du kannst dann Windows 7 von Vista aus löschen!

    Gruß
    Infosucher


    huch garnich gelesen.. ich versuchs mal danke:)
    [COLOR="DarkRed"][SIZE="3"]Godspeed[/SIZE][/color] on [COLOR="DarkRed"][SIZE="3"]Devils[/SIZE][/color] Thunder

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Allonewalk ()