Threadkultur

  • Kritik

  • C.r.a.x.x
  • 704 Aufrufe 1 Antwort

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Also da muss ich dem armen C.r.a.x.x mal wirklich Recht geben.
    Fuer euch sind es vllt Kleinigkeiten, aber fuer Andere ist es wichtig, schon mal daran gedacht?
    Ich habe naemlich eine unheilbare Krankheit, die schwere Folgen hinterlaesst, wenn ich nicht 2 Mikrosekunden, nachdem ich Rapidshare nicht erreichen konnte, einen Thread eroeffne!

    Und was ist ueberhaupt los, ist das etwa ein serioeses Forum?
    Ich dachte das waer ein N00b Forum gefuehrt von Kiddies und jeder kann posten, was er will.

    Wen kuemmerts ob mein Thread irgendeinen Wert fuer die Anderen hat?

    Und stellt euch doch mal den riesigen Aufwand vor! Ich meine, wenn ich keinen Thread zu RS eroeffnet haette, dann haette ich im IRC fragen muessen, ob RS bei denen erreichbar ist.
    Ich meine, dazu muss ich erst mit der Maus nach oben, dann auf "Chat" klicken uuuuund aufgepasst... ausserdem noch auf "JavaChat"!
    Das koennt ihr doch Niemandem antun!!!

    Ihr seid so egoistisch!
    Also mir macht es nichts aus, wenn jeder seine Kleinigkeiten ins Forum postet, ich muss den Quatsch ja nicht moderieren. Und Uebersichtlichkeit brauch ich auch nicht.

    Edit: Na du gibst aber schnell auf. Meine Meinung ist nur eine von vielen. Du kannst nicht das Forum nach einem einzigen User beurteilen. Und ich bin uebrigens kein Verantwortlicher, und an die war dein Thread doch gerichtet.
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren! (zum Chat) (zur Gruppe)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Skyte ()