Zulassungskriterien, TÜV ...

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zulassungskriterien, TÜV ...

    Hallo zusammen,
    mir kam neulich die irrwitzige Idee (die anscheinend schon viele laut google hatten) ein Go-Kart zu bauen. Jedoch will ich nicht bei "0" anfangen, sondern den Rahmen gebraucht kaufen und nur noch "Schönheitskorrekturen" durchführen, wie bsp. Scheinwerfer, Blinker und Motor (:D) ...
    Jetzt stellt sich mir nur noch die Frage, ob man dann ein solches Gefährt bei TÜV vorführen kann und auch Chancen hat mit einer gültigen Zulassung durchzukommen??? Beziehungsweise welche Kosten dann auf mich zu kommen und welche Kriterien ich schon beim Bau eines solchen Karts beachten muss.
    Denn es gibt ja seit 1 - 2 Jahren Karts (mit einer EU-Zulassung) die auf dt. Straßen fahren dürfen).

    Danke schon mal für eure Hilfe

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von runningCampA () aus folgendem Grund: closed

  • Theoretisch könntest du ne zulassung für dein Kart bekommen, doch die Kosten, allein für die Abnahme durch einen Prüfer sind so hoch, dass man sich lieber direkt ein fertiges kauft ;-D
  • also mit dreihundert wirst du da niemals hinkommen,...
    allein wenn du beim auto nen motor tauscht mit fahrwerk und so und das alles originalteile sind dann kostet das bei der dekra ca 500 - 600 € wenn sie den umbau überwachen dürfen
    und da du ja im nachhinein alles prüfen lassen willst wirst du damit sehr viel höher kommen, da ja allein schon die einzelnen materialien testen lassen musst und die ganzen schweißnähte und und und...
    wenn du ein kart bauen möchstest, dann mach das nur für dich und fahr auf abgesperrten strecken, aber wenn du eins für die strasse willst, dann lass das lieber und kauf dir eins ab werk
  • kann ich mich nur anschliessen, wenn du damit auf die strasse willst, kauf dir ein fertiges, selbst wenn du damit nur bei dir im garten fahren willst, dann sind 300 euro zu wenig, viel zu wenig...
  • uih :eek: ...

    dann muss ich mich wohl von der Idee verabscheiden und bau mir einfach so eins ... hat ja auch Vorteile: brauch keinerlei Elektrik (kein Blinker, Licht ...)

    Vielen Dank aber an euch für die schnellen, hilfreichen und informativen Antworten

    MfG runningCampA (---> closed)