Realtek DD5.1 Sound bei Asrock

  • geschlossen
  • Problem

  • stritzi
  • 979 Aufrufe 4 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Realtek DD5.1 Sound bei Asrock

    Ich habe ein Problem mit meinem neuen Asrock M3A790GXH/128M Board: kein Dolby Digital 5.1 Sound (aktuelleste Realtek Treiber).
    Ich verwende ein Creative Inspire 5.1 System, das mit einem optischen Kabel am SPDIF Ausgang der onboard Karte angeschlossen ist. Beim Test im HD Audio Manager hört man nur die rechte und linke vordere Box, alle anderen bleiben stumm.
    Wenn ich einen Film schaue, höre ich keine Stimmen, da die ja im Mittenkanal gesendet werden und ich den nicht höre.... Im Player sehe ich aber 5.1 Sound bei der Ausgabe...
    Das optische Kabel wurde bloß von meinen alten PC auf den neuen umgesteckt, daher kann ich ein Problem der Boxen ausschließen.

    Hab gegoogelt und von diesem Problem schon öfter gelesen, aber keine Lösung gefunden....
    Wer kann helfen:confused:
  • ich denke ich kenne die Lösung:
    1) Scheinbar ist es so, daß der Test der 6 LSP im Realtek Audiomanager nur dann funktioniert, wenn die LSP analog angeschalten sind.
    2) scheinbar hat der VLC Player ein "Problem" mit 5.1 Tonquellen über SPDIF, auch wenn als Tonquelle richtigerweise 5.1 angezeigt wird
    3) wenn ich den WinDVD Player verwende, höre ich auf einmal auch auf allen LSP Ton
    Danke den 6 Usern, die zumindest mein Problem gelesen haben, auch wenn sie nicht zur Lösung beitragen konnten....
    :P
  • Das über den digital Ausgang nur Stereo kommt ist normal, weil wenn du über den ditigal Ausgang 5.1 haben willst brauchst du eine Soundkarte wie z.B. eine Asus Xonar, die hat Dolby Digital.
    Dein Onboard Sound hat kein DD oder dergleichen, und dann kommt da halt wie bei allen anderen Onboard Soundkarten nur Stereo aud dem S/PDIF Out... das 5.1 oder 7.1 bezieht sich nur auf die analog-Anschlüsse.

    ( ich hoffe ich habe es richtig und verständlich erklärt ;) )
    mfg