SafeDisk 3 umgehen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SafeDisk 3 umgehen

    Hallo Leute !

    ich habe hier das Orginal von Herr der Ringe - Rückkehr des Königs(game) rumliegen und würde es gerne uppen.
    PROBLEM: eine CD hat Safedisk 3 und ich kann den net umgehen (alcohol120% unD CLoneCD). Hat jemand ideen, was ich machen könnte???
    danke für eure hilfe
    wär euch echt dankebar und würde dem löser des püroblem auch mal n gefallen tun (bevorzugung bei dem up dann o.ä.)

    mfg & haut rein
    WaNaDoo
  • Hallo :)

    Versuch doch mal mit ClonyXXL die CD zu scannen (Ja, ich weiß, ClonyXXL ist seehr alt....).
    Meines Wissens nach, gibt Clony dann ein Profil für CloneCD raus, mit dem du dann die CD Kopieren kannst....

    CU,
    pc-coholic
  • Am besten brennst du das mit Alcohol 120%. Wenn du einen etwas neueren Brenner hast sollte SafeDisk 3 keine Prob sein.

    1. Alcohol Starten.
    2. auf Imageassistent klicken.
    3. Unten im Datentyp feld "Safdisk 2/3" anwählen und ein häckchen zusätzlich bei dem Punkt "Sub-Channel Daten der aktuellen Disk lesen" machen.
    4. Starten.
    5. Nach dem die Iso angelegt ist den Aufzeichnungsassisten anklicken, Iso auswählen, "SafeDisk 2/3 auswählen und Brutzeln!! :)

    Dann sollte es eigentlich laufen.
    Ansonsten nen NoCD Cräck suchen.
  • @pc-coholic: so mach ich das normalerweise :) klappte aber net
    @ripper joe: hmmm, ich versuchs ma mit nem neuen brenner von nem kollegen...

    danke schonmal für eure hilfe, wer noch ideen hat, soll sich bitte trotzdem melden
  • danke, dein vorschlag wäre auch ne lösung, aber ich hab auch so hinbekommen



    und zwar einfach auf die aller aktuellste clone cd version und da n bissl "rumgespielt"
    naja, is halt nichts uncrackbar

    @pralle: kannste endlich closen ;)