Kaspersky klarmachen, dass der erkannte Virus keiner ist ...

  • Problem

  • Dariouz
  • 1371 Aufrufe 13 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kaspersky klarmachen, dass der erkannte Virus keiner ist ...

    Hey!

    Wenn ich den NoDVD Crack für RB6V2 in Order rein kopiere, lässt das mein Kaspersky einfach nicht zu.

    Er löscht den Crack einfach gleich mit der Meldung "Jaa.. Hier isn Trojaner, wird gelöscht" ..

    Ich kann rein gar nix dagegen machen .... Wenn ichs ausschalte (also Kasperky) geht's (is ja logisch ^^), aber ich wills nicht Online Spielen, ohne einen Virenschutz ..

    Gibt es nicht ne Funktion bei Kasperksy Internet Security 2009 wo ich eine "Ausnahme" einstellen kann? .. Das regt so auf :-/

    Danke für eure Antworten!

    Grüße
  • Hallo ...

    Das habe ich bereits gemacht, aber wenn ich den Crack dann ins Installationsverzeichnis kopieren will, erkennt der ihn schon wieder als Trojaner -.-'

    Hab eingestellt: "Programmaktivität NICHT kontrollieren" und alles andere ...
    Der erkennts trozdem ...

    Und so schnell, wie der's löscht kann ich des in dem Order nicht auch unter ausnahmen hinzufügen ...

    Hoffe, ihr könnt mir helfen ..

    LG
  • hmm.. das blöde is das ich nur raten kann.. weil ich so eine datei nicht am lapi hab..

    probier mal..

    .) schutz deaktivieren
    .) und unter einstellungen -> anti virus -> anti virus einstellungen -> leistung -> und mach das hackerl bei "nur neue und veränderte datein untersuchen" weg

    hoff das es so funkt
  • Hey das Thema ist immernoch present.
    Bekomme eine Datei aus nem Rar-Archiv auch nicht verschoben.
    Wird direkt gelöscht.
    Und wenn er mich entscheiden lässt, was ich mit der Datei machen soll, gibts nur desinfizieren (geht schonmal nicht irreperabel)
    löschen(will ich nicht)
    oder blockieren (will ich auch nicht)
    Das regt sooooo derbe auf.
    Hat denn wirklich niemand einen Rat?
  • Warum deaktivierst du kaspersky nicht einfach solange, bis du das ganze verschoben hast? Dann machst du das ganze wieder an und fügst es hinzu.. oder lässt er selbst das nicht zu?!
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -