Angepinnt F.A.Q. - Elektronischer Teilekatalog 7.X - NICHT zum Posten für Member

  • Tutorial

  • NeHe
  • 420537 Aufrufe 39 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Updates: __ VW/AU:848 __ Seat:376 __ Skoda:382



    Diese Online-Updates lassen sich NUR in ETKA 7.3 einspielen !






    Bei den Versionen


    ETKA 7.2 Germany 2010 , ETKA 7.3 Germany 2011 -Upgrade


    ## Einspielen nicht möglich ##

    AVAF-Updates verwenden


    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von tekkno ()

  • Installationsfehlermeldung von ETKA 7.3 Germany 2011 unter Win7





    # Diese Meldung kann ignoriert werden (mit OK bestätigen) und hat keine Auswirkung auf die Installation!
    # Eine Registrierung der Datei mit ActivX Steuerelementen ist nicht vorgesehen.
    # Unter WinXP tritt diese Meldung nicht auf.






    Nach der Installation zeigt ETKA nur die "Mini-Bilder" an, Explosionszeichnungen sind nicht vorhanden!







    # Dieser Installationsfehler wird hervorgerufen, wenn nicht genügend Festplattenspeicher zur Verfügung steht!
    # Leider gibt das Setup-Programm keine Fehlermeldung aus :(
    # ETKA benötigt ca. 8-10GB freien Festplattenspeicher für die Installation!
    # Stellt also sicher, das VOR der Installation von ETKA genügend freier Speicher vorhanden ist!





    SEAT: "Keine Informationen im Standardstamm"






    # Diese Meldung hat keine Auswirkung auf die Funktion. Ist aber lästig. Auch erkennbar an dem roten "E"
    # In der Datei "Etka_se.ini" folgende Einträge korrigieren:
    Von:
    [KONZERN]
    defaultmarkt=CZ
    firma=SK
    In:
    [KONZERN]
    defaultmarkt=E
    firma=SE

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von NeHe ()

  • Versionsänderung nach Update 854 :






    Nach dem einspielen des Updates 854, wird ETKA 7.3 zu ETKA 7.3 PLUS


    -----------------------------------------------




    Explosionszeichnungen

    Die Explosionszeichnung werden mit den Updates durch grafische Explosionszeichnung ersetzt ;)




    -----------------------------------------------

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tekkno () aus folgendem Grund: Aktualisierung

  • Wie erstelle ich eine FIN/VIN-Datei ?



    #Da ich immer wieder gefragt werde, wie man selbst eine hochwertige VIN-Datei erstellen kann, gibts hier ein kleines TUT.

    #Bevor es los geht, möchte ich mich recht herzlich bei User erzgebirge bedanken.
    Er hat sich die Arbeit gemacht, ein Programm zu schreiben, welches das erstellen der VIN-Datei enorm erleichtert :)

    # Wenn ihr das Tool (vincreator.exe) noch nicht habt, dann schickt mir eine PN.
    Desweiteren benötigt ihr noch euer Serviceheft. In diesem sind sämtliche Codes eingetragen ;)










    Nach dem öffnen sieht es so aus. Die nummerierte Codetabelle auf der rechte Seite zeigt an, wo ihr den richtigen Code bei euch findet. Obwohl das Programm eigentlich selbsterklärend ist, werde ich auf einige Punkte etwas genauer eingehen um Missverständnisse zu vermeiden ;)
    In dieser Anleitung beziehe ich mich ausschließlich auf die abgebildeten Codes des Fahrzeugs!
    Die "Hilfe-Button" zu den einzelnen Positionen im Programm heißt nicht nur so, sondern kann diese auch geben ;)

    Geht sorgfältig mit den Eingaben vor! Damit es später kein böses Erwachen gibt!
    Sämtliche Codes sind nur in Großschrift einzutragen!




    1 Fahrzeugidentnummer :

    # Besteht immer aus 17 Zeichen. Keins vergessen!
    # Hier fiktiv: WAUZZZ8E05AO12345



    2 Modellcode :

    # Besteht immer aus 6 Zeichen.
    # Hier aus 8E50K4 (kein Leerzeichen zwischen beide Zahlenpaare)



    3 Farbcode :

    # Besteht aus 6 Zeichen. Je 2 für Außenfarbe/Dachfarbe/Ausstattung.
    # Bevor ihr den Code eintragen könnt, müsst ihr die Lacknummern (LY9B/LY9B) in die Farbcodes umwandeln.
    # Die Farbkombination ist in ETKA unter: Menu => Kataloginformation => V-Seiten zu finden. Oder in den nachfolgenden Bildern.



    # Hier in diesem Beispiel entspricht die Lacknummer "Y9B" der Farbe "A2" und die Ausstattung "N3A" = "LA" (steht oben ja schon drin)
    # Somit ergibt sich der einzutragende Farbcode "A2A2LA"



    4 Motorcode :

    # Der Motorcode besteht bei älteren Fahrzeugen aus 3 Buchstaben und bei neueren Fahrzeugen aus 4 Buchstaben
    # Hier im Bsp. "BKE"



    5 Motornummer :

    # Kann eingetragen werden - muss aber nicht!



    6 Getriebecode :

    # Sollte klar sein. Hier: "GYA"



    Produktionsdatum :

    # Sollte auf der Codetabelle als 4stellige Zahl vermerkt sein. Hier: 07/04 => 01.07.2004



    7 Ländercode :

    # Er ist 3 stellig und beginnt mit einem "X". Hier : X0A = Deutschland



    8 Modelljahr :

    # Das Modelljahr ist immer das darauffolgende Jahr des Produktionsjahres ;) Produktionsjahr 2004 = Modelljahr 2005
    # Hier: "5" = 2005



    9 Ausstattungscodes :

    # Der gesamte untere Block gibt die Ausstattung an. Tragt diese hintereinander ohne Leerzeichen und NUR in Großschrift ein!




    Wenn ihr nun alles eingetragen habt, sollte es so aussehen.
    Klickt nun auf "Datei erzeugen" um eure VIN-TXT abzuspeichern.






    ....und in ETKA dann so :D







    Ich hoffe, ich konnte euch mit dem TUT helfen ;)

    mfg
    tekkno

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tekkno ()


  • Elektronischer Teilekatalog 7.3 International 2011

    Win2k, WinXP, VISTA, Windows 7 - 32bit only!

    Updatestand: VW: 865, AU: 865, SE: 393, SK: 399








    Unterstützte Länder (inkl. Preisupdate) :

    Canada, Taiwan, USA, Austria, Belgium, Czech Republik, Denmark, France, Great Britain, Netherlands, Poland, Romania, Spain, Sweden, Swiss Confederation, Japan





    Funktionen / Änderungen :


    # ETKA 7.3 bietet einige Neuerungen (nicht alle lassen sich nutzen)

    # automatische Datensicherung (gegen fehlgeschlagene Updates)

    # ETKA kann nun wärend des Update-Vorgangs verwendet werden

    # "Online-Updater" integriert

    # VIN-Creator integriert

    # Import von Fahrgestellnummern ist weiterhin möglich

    # ETKA-ELSA Anbindung wurde getestet mit ELSAwin 3.81

    # Uninstaller integriert










    Hinweise:

    # Bei Problemen, schreibt es in den Support-Thread





    mfg
    tekkno

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tekkno ()

  • Patch V1.01 für ETKA 7.3 International 2011

    Patch V1.01 :




    # Dieser Patch behebt einige Fehler des Programms "Online-Update"

    # Kann in jede Installation von ETKA 7.3 International 2011 installiert werden










    # Desweitern können nun bei den Ländern: USA, Canada, Taiwan und Japan alle Marken freigeschaltet werden.

    # Der "Online-Updater" passt sich dabei an und lädt NUR noch die Updates der freigeschalteten Marken herunter ;)

    # Bei allen anderen Ländern ist die Option deaktiviert






  • Elektronischer Teilekatalog 7.3 Germany 2012

    Win2k, WinXP, VISTA, Windows 7 - 32bit only!

    Updatestand: VW: 903, AU: 903, SE: 431, SK: 437






    Funktionen / Änderungen :

    # automatische Datensicherung (gegen fehlgeschlagene Updates)

    # ETKA kann während des Update-Vorgangs verwendet werden

    # "Online-Updater" integriert

    # VIN-Creator integriert

    # Import von Fahrgestellnummern ist weiterhin möglich

    # ETKA-ELSA Anbindung

    # Uninstaller integriert










    Online-Updater:

    Wer den Online-Updater über einen Proxyserver betreiben möchte, kann dies nun tun
    Dazu muss der Proxyserver im Internet Explorer eingetragen werden. Wie das geht: HIER
    Der Online-Updater benutzt Diesen dann automatisch ;)












    VIN-Creator
    Mit diesem Programm kann eine ETKA taugliche VIN Datei erstellt werden
    Dazu gibt es HIER auch ein kleines TUT ;)










    Hinweise:

    # Bei Problemen, schreibt es in den Support-Thread





    mfg
    tekkno

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tekkno ()


  • ETKA 7.4 Germany 2013
    - Update Version


    AUDI-VW-SEAT-SKODA







    Installationshinweis / Funktionen :


    #1 Mit diesem Programm besteht die Möglichkeit ETKA 7.3 Germany 2011/2012 zu ETKA 7.4 upzudaten .

    #2 Updatestände bleiben unberührt !

    #3 Es empfiehlt sich, VOR dem Update, eine Sicherung von ETKA zu machen ;)

    #4 Import von Fahrgestellnummern ist momentan nicht möglich

    #5 Datenupdates können wie gehabt nur durch den "Online-Updater" oder manuell eingespielt werden


    addon

    #6 Updates, die manuell hinzugefügt werden, brauchen nur noch in das neue ETKA\UPDATE Verzeichnis kopiert werden. Nach jedem Start von ETKA werden die Updates automatisch in die richtigen Updateverzeichnisse der einzelnen Marken verschoben.
    Die Anzahl der Updates ist nicht begrenzt ;)







    Hinweise:

    # Bei Problemen, schreibt es in den Support-Thread





    mfg
    tekkno

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tekkno ()


  • Elektronischer Teilekatalog 7.4 Germany 2013

    Win2k, WinXP, VISTA, Windows 7/8 - 32bit only!

    Updatestand: VW: 950, AU: 950, SE: 477, SK: 481











    Funktionen / Änderungen :


    # automatische Datensicherung (gegen fehlgeschlagene Updates)

    # ETKA kann während des Update-Vorgangs verwendet werden

    # "Online-Updater" integriert (überarbeitet)

    # VIN-Creator integriert (man weiß ja nie ;))

    # Import von Fahrgestellnummern ist momentan NICHT möglich

    # ETKA-ELSA Anbindung

    # Uninstaller integriert

    # Datenupdates können wie gehabt nur durch den "Online-Updater" oder manuell eingespielt werden

    # Updates, die manuell hinzugefügt werden, brauchen nur noch in das neue ETKA\UPDATE Verzeichnis kopiert werden. Nach jedem Start von ETKA werden die Updates automatisch in die richtigen Updateverzeichnisse der einzelnen Marken verschoben.
    Die Anzahl der Updates ist nicht begrenzt ;)










    Online-Update:

    - Dieses Programm wurde überarbeitet, sodass nun auch Updates für fehlgeschlagene Aktualisierungen der Datenbasis gefunden werden.











    Hinweise:

    # Bei Problemen, schreibt es in den Support-Thread





    mfg
    tekkno

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tekkno ()

  • Installationshinweise zu ETKA 7.4 Germany 2013


    # Vor der Installation darauf achten, das Frameworks 2.0 oder 4.0 installiert ist.
    Das Installationsprogramm weist euch aber darauf hin, falls es fehlt ;)

    # Die Installation auf ein 64bit Betriebssystem ist nicht mehr möglich. Erspart unnütze nachfragen. Picture

    # Stellt sicher, das das Verzeichnis ETKA auf dem zu installierenden Laufwerk nicht existiert. Sonst wird das nix!

    # Habt oder hattet ihr schon eine Vorgangerversion mit allen Marken auf eurem System installiert, so müsst ihr den Hardlocktreiber und den Emulator nicht neu installieren/starten ;)

    # Solltet ihr den Hardlocktreiber und Emulator installieren, kann es vorkommen, das er sich hinter dem Installationsfenster versteckt. Picture

    # Mehr fällt mir nicht ein. Nun viel Spaß mit der letzten Version :D



    mfg
    tekkno

  • Neuer "Online-Updater" für ETKA 7.4 Germany 2013 - Update Version



    Dieser Updater ist NUR für diese Version gedacht!
    Er wurde beim Update von 7.3 auf 7.4 nicht aktualisiert!

    ALT:
    Updates nur bis 999 möglich




    NEU:
    Nun mit 1000er Sprung, wie in der Vollversion ;)







    Hinweise:

    # Bei Problemen, schreibt es in den Support-Thread





    mfg
    tekkno

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tekkno ()

  • Anleitung: ETKA 7.3 nach dem 1000er Update weiter nutzen!




    Was wird benötigt:

    -Um ETKA 7.3 weiter nutzen zu können, benötigt ihr die 3 Verzeichnisse von ETKA 7.3 ([PROG], [PROG1], [PROG2]) sowie eine funktionierende ETKA 7.4 Version.

    -Ich habe vor dem Update von ETKA 7.3 zu ETKA 7.4 die 3 Verzeichnisse von ETKA 7.3 ([PROG], [PROG1], [PROG2]) gesichert und es anschließend ausgeführt.
    Somit ist gewähleistet, das beide Versionen auf dem gleichen Laufwerk funktionieren. (Bei mir C:\). Sonst klappt es nicht!








    Wenn ihr nun ETKA 7.3 verwenden wollt, sind folgende Schritte nötig!


    1.) Von ETKA 7.4 sichern!
    [PROG], [PROG1], [PROG2], [RosyVisionControl]
    (Ich verschiebe diese Verzeichnisse nach ETKA\ETKA74-save)



    2.) Verzeichnisse von ETKA 7.3 hinzufügen!
    (ETKA 7.3 liegt bei mir unter ETKA\ETKA73-save)
    [PROG], [PROG1], [PROG2] nach ETKA verschieben



    3.) Die Updatestände von AUDI und VW anpassen!
    Unter ETKA\DATA\VW\Data1 und Data2 die Datei "upd1xxxd.log" anpassen (editieren!!) sodas es 3stellig wird.
    ich nehme dazu die tausender Stelle weg. Also z.b. von "upd1029d.log" zu "upd029d.log".
    Das ganze nun nochmal bei AUDI (AU).


    4.) Habt ihr soweit alles beachtet, sollte ETKA 7.3 mit aktuellem Updatestand und FIN wieder funktionieren :D











    WICHTIG:

    Updates nur in ETKA 7.4 einspielen! (dazu die Anleitung in umgekehrter Reihenfolge ausführen)




    Viel Spaß,
    tekkno
  • Danksagung


    Mit dem letzten Beitrag zu EKTA möchte ich mich bei Euch allen bedanken, dass ihr mir so lange die Treue gehalten habt. Ohne Euch wären vllt. auch niemals so fantastische Versionen entstanden, wie es sie heute gibt. :D

    Die letzte Version, in der ich bereits angekündigt hatte, dass es von meiner Seite her nix Neues mehr zu erwarten gibt, ist schon ein Jahr her.

    Alles hat leider mal ein Ende und somit stelle ich nun auch meinen Support hier ein. Der Support-Thread kann natürlich weiterhin genutzt werden und ich bin mir sicher, dass ihr auch weiterhin dort Hilfe erwarten könnt. :)

    Es war eine tolle Zeit mit Euch und vllt. ... wer weiß ... bis die Tage, tekkno

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tekkno ()

  • Ich bedanke mich – ich glaube, auch im Namen der ETKA-Nutzer – bei dir tekkno, für die tolle Arbeit, die du hier im F.A.Q. und auch im Support-Thread geleistet hast.

    ==> closed


    MfG
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Rechteübersicht * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * Chat * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)