Alk verdunsten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alk verdunsten

    Neulich kam ich auf die Idee, Strohrum (~80%) in nen Topf zu schmeißen und das dann zu kochen... danach hab ich n Handtuch über meinen Kopf geschmissen und mich über den Topf gebeugt. (So wie man das bei ner Erkältung mit Kräuterchose macht).

    Hat ziemlich reingezogen das Zeugs, kann ich nur empfehlen.

    Gruß Arschkeks

    PS: Ist das eigentlich giftig? Weil ich am nächsten Tag ziemlich im Arsch war...
  • gesund ist das bestimmt nicht...aber pass bloß auf, das es net her zu ner verpuffung kommt, dass ist viel schlimmer -> danach siehste bestimmt übel aus...
    Greetz o0c0s0o
  • Das ist ziemlich ungesund, was du da gemacht hast und gefährlich dazu noch: Hättest du n Funken in die Nähe des gasförmigen Ethanols gebracht, hätte der direkt vor deiner Birne mit O2 reagiert -->> kleine Explosion...

    Trink das Zeugs lieber, das ist schon gesünder als das du das Zeug einatmest, geht gleich ins Blut, wird nicht vorher von der Leber bearbeitet & abgespeichert :D ;)

    Leutz, macht das ja nicht nach....
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]
  • "Trink das Zeugs lieber, das ist schon gesünder als das du das Zeug einatmest, geht gleich ins Blut, wird nicht vorher von der Leber bearbeitet & abgespeichert"

    ^^was will mir das sagen? du meinst nicht im ernst, dass getrunkener Alkohol erst in der Leber umgebaut wird und dann ins Blut abgelassen wird, oder?
    Alkohol wird grundsätzlich über Schleimhäute aufgenommen, gelangt dann direkt ins Blut (durch Zucker wird die Aufnahme im übrigen beschleunigt) und verteilt sich über den Kreislauf im Körper.
    Die Leber fängt gleichzeitig mit dem Abbau des Alkohols an. Soweit ich weiss, wird der Alkohol in der ersten Stufe in ein Aldehyd umgebaut, was eigentlich noch ein viel stärkeres Zellgift als der Alkohol ist. Die Zwischenstufe wird dann noch weiter unschädlich gemacht und später ausgeschieden. Einer der Gründe, warum man bei Medikamenten (zB: Paracetamol) keinen Alkohol trinken sollte, ist der, dass durch den Alkoholabbau der Abbau anderer schädlicher Substanzen blockiert wird und es somit an der LEber zu Nekrosen und somit zu Leberschäden kommen kann.
    Speichern tut die Leber nur Glykogen, sonst nix
  • N1GHT-R1D3R schrieb:

    ...
    Trink das Zeugs lieber, das ist schon gesünder als das du das Zeug einatmest, geht gleich ins Blut, wird nicht vorher von der Leber bearbeitet & abgespeichert :D ;)
    ....

    Bist du noch normal?
    80-prozentigen Schnaps zu trinken, kann recht schnell tödlich sein!!!!!
    Das ist fast reiner Alkohol!!
    Stroh-Rum nimmt man vielleicht für Grog oder als Mischung.
    Obwohl, die österreichische Chemielabor-Pisse würde ich nie freiwillig trinken.

    Echter Südsee-Rum hat höchstens 54% und wird meines Wissens nach aus Zuckerrohr destilliert. Auch den trinkt kaum jemand pur, ist viel zu stark.

    @Arschkeks: wenn du nächstesmal als flambierter Keks rumlaufen willst, dann mach das ruhig nochmal. Auf was für total bescheuerte Ideen manche doch kommen :rolleyes: :rolleyes:

    //EDIT:
    sorry für den Comment - hab erst jetzt gesehn, dass der Thread schon 'n halbes Jahr alt ist.
  • Was ist Strohrum wird pur getrunken als Grog *LOL*. Da verdirbt er den Gescmack vom Alcohol. Man soltte bloß net so viel davon trinken. 5 2cl Gläser reichen aus das hast auch was gut.
  • wenn man zu hochprozentiges trinkt kanns sein das man blind wird, aber ich habe schon von einer bar in amerika gehört die diese methode auch anbietet und die haben gesagt das es ungefährlich ist, ich finds nur lustig bestellt man dan die menge oder den prozentgehalt, ich hätte gerne mal 80% als gas ;)
    [SIZE="2"][COLOR="DarkRed"]
    „Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!”
    [/color][/SIZE]

    [SIZE="2"]Oscar Wilde[/SIZE]
  • Alter ne hängst du? Wie alt bistn du? ich bin mit meine 16Jahren schon im Stande dazu zu bemerken das des
    1.Gefährlich und
    2.Ziemlich ungesund ist!
    wie kommt man nur auf so ne Idee. Und Strohrum is eigentlich zum Mischen gedacht und net zum Pur trinken.

    Leute gibts :rolleyes:
  • ich hatte mal ne kokusnuss aus kuba mitgracht wo cocoslikör drin war. und weil ich sehr sparsam damit umgehen wollte habe ich eignetlich nie was davon getrunken und als ich das mal austrinken wollte, war es verdunstet. 8[
    das is mein erlebnis zum verdunsten von alkohol.
    also ich hätte bestimmt kein strohrum inhaliert, da der alkohol auch sehr schädlich für die lunge sein kann, durch die hohe prozentzahl, des alks
  • Lol, sagen wir es so ich habe noch nie Stroh-80 (so heist das bei uns) getrunken, aber ich kenne nur zu viele Leute die das pur trinken.

    Und das mit dem Verdampfen hätte ich mir vorher auch zweimal überlegt.
    ^^, krass worauf Leute alles kommen.