Was fahrt ihr für Autos? [Archiv]

  • Umfrage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi,

    erstmal ein Hallo an das FSB und ich hoffe das ich hier ein neues tolles Forum gefunden habe. (sieht so aus ^^)

    Ich fahre einen Golf 3 90 PS. Chicke Alu Felgen 17" und Interiuer auf Rot / Blau umgestimmt. N bisschen Ambiete leuchten und bald kommt ein Body Kit ^^

    Naja Ausputt ist schon für mein 1,8 Liter n dickes Rohr und deswegen vorerst nur mit Blende ^^
  • Ich bin schlichtweg zu faul, um Führerschein zu machen :D ...Mein Fahrrad reicht mir im Moment noch vollkommen aus... ist übrigens 'nen Sparta-Qualitäts-Fahrrad made in Holland! - Das ist so momentan echt mein Traumgefährt!
  • Ich düse mit dem Corsa von meinem Freund durch die Gegend!!!

    Wenn ihr also mal nen etwas tiefergelegten Corsa mit ner kleinen Blonden am Steuer seht...vorsicht...!!!

    Grüße die kleine Blonde
  • Natürlich nen Nissan Micra K11 mit lächerlichen 54PS :( geblitz wurde ich trotzdem schon *lol* Macht trotzdem Spass zu fahren.....:)

    Vorteil: Verbraucht wenig Sprit und wenig Kosten im Unterhalt....Für´s ganze Jahr 300€ --> Da furz ich drauf ;)
  • idontsayit2 schrieb:

    Audi A6 (new) limo mit S-Line, einfach geil mit 250 KM/h in die SItze gedrückt zu werden :D



    is dein Traumauto vielleicht :D selbst wenn ich das Auto hätte,könnte ich es mir nicht leisten da der im Unterhalt viel zu teuer ist,da fahr ich doch weiter bescheiden mein neuen Audi A3 :)
  • Ich fahr grad einen renault Laguna bauj. 95. Alte Kiste also,aber mit super ausstattung.Außerdem hab ich ihn sehr günstig bekommen.Mit 90Ps komm ich locker über jeden Berg und im Stich hat er mich nie gelassen. Das geilste ist der 10-fache CD-Wechsler, die elektr. Fenster und die Mittelarmlehne.Die schönen Felgen hab ich vergessen, die schon dabei waren.Hab den vor einer Woche schön ausgetestet, mit 213km/h Höchstgeschwindigkeit von Göttingen nach Salzgitter.Hab meinen Augen nicht geglaubt aber er fährt.
    Mehr brauch ich nicht.
  • Brösel schrieb:

    Ich fahr A3 1.8 Turbo und damit voll zufrieden um nen 320 BMW zu versenken reicht er :D :D

    Und keine großen Probleme bis jetzt, trotz seinen 6 Jahren :D



    ja, deshalb find ich die a3er auch so hammer...
    ordentlich druck und das ding hält und hält und hält...
    hab ich schon öfter gehört...

    fahr aber selber nen golf3, aber mein traum ist nen RS32...
    würd nieeeeeemals nen franzosen oder japaner fahren, ihhhhhhhh...egal wie toll die auch sein mögen... :)
  • also bei so manchen kommentaren hier kommt mir echt fast mein frühstück wieder hoch.
    zum teil wegen entrüstung zum teil wegen zu starken Lachkrämpfen

    ich bin seit juli 2004 auf deutschen straßen.

    da ich selber schüler bin ( k13 ) fahr ich das 2auto meiner Eltern.
    einen subaru justy 4wd ( allrad )

    hat 90 benzin ps und ist wegen seinem allrad echt geil im winter ;)


    ich weis aus eigener erfahrung ( freund von mir ) das es leute gibt die sich durch EIGENES Geld ein sehr teuere Auto leisten können, aber das meiste was ich hier lese halte ich für Träumerein und Lügen
  • chicken schrieb:

    Falsch, dein Post ist unnötig und niemand wollte wissen was dein Traumauto ist oder was dein Freund für ein Auto fährt. Aber in dem anderen Post steht ja drin dass du nen Golf 3 fährst. :rolleyes:

    Nun gut dann will ich dir auch mal kurz erklären warum dein Post Unsinn ist:



    1.
    Das heißt GPS (Global Positioning System) und nicht GPRS.

    2.
    Bei einem Motor der fast 400000km gelaufen hat sind nie und nimmer die Zylinder geschliffen! Im Allgemeinen schleift mein keine Zylinder, man bohrt sie. Und wenn dann macht man das nicht alleine, sondern man macht eine komplette Motorrevision und tauscht alle Verschleißteile.

    3.
    NOS zündet man nicht bei einem Ampelstart! NOS zündet man im 3. oder 4. Gang bei rund 3000 u/min, sonst zerlegts dir die komplette Motor-Getriebeeinheit. Soviel zu deinem Ampelstart.

    4.
    Klar ich stecke mehr als 3000€ alleine für NOS in die Karre und hinterher fällt mir auf: "Ups die Versicherung ist zu hoch und 18 Liter Spritverbrauch sind mir auch zu viel." Und nun steht das Auto nur in der Garage weil der Spritpreis im Vergleich zum Vorjahr vielleicht um 3Cent im Durchschnitt angezogen hat. Ich bitte dich... :rolleyes:

    5.
    Fakt ist doch eins:
    Du hast die Karre nie und nimmer selbst aufgebaut, von Autos hast du 0 Plan (sonst wärest du bei deinem kleinen Golf3 Problem schon weiter), die Karre bist du nie selber gefahren. :rolleyes:

    Ich fasse die Hose nicht mit der Kneifzange an.

    Ciao :lego:

    /EDIT:
    Und wenn du eh nicht glaubst dass der Spritpreis wieder günstiger wird (was sogar stimmt), dann verkauf den Audi und dann kannste mit deinem GOLF3 zu ATU fahren und dann haste wieder 1 ganzes Auto. :D








    amen bruder



    sauber zerlegt würde ich sagen

    der schreibt nicht wieder so einen scheiss
    :D
  • RedBlack1893 schrieb:

    Ich fahre einen Mustang Shelby GT. Erbstück von Opa.



    ja ne is klar


    dann beweis es und poste ein bild in dem du drinsitzt mit einem schild in der hand : FSB RULEZ


    oh stimmt du hast sicher keine möglichkeiten sowas zu machen



    Ps: dann sag mir dochmal welches baujahr der shelby is :D
  • Wir fahren einen schönen Opel Astra Baujahr 2001 mit glaube ich 76 PS(reicht ja)!
    Leider kein tuning, das will mein Dad net! :(
    Aber mit sportauspuff und bissl Tiefergelegt, wäre es schon net schlecht!

    Schönes Auto!

    MFG Paulus2
  • hmm ich fahre den wagen von meinem dad en bmw X3 3.0d, er bazhalt ihn auch ( was ein glück ) :D nein ist en firmenwagen von seiner firma und lässt sich von der steuer absetzten... er wollte ihn eigentlich fahren aber es gab en paar sachen die ihn gesört haben also fahre ich / meine ma den jetzt und er seine x5 3.5 d
  • Wow, gerade diese Abstimmung entdeckt und mit Schrecken festgestellt, daß die deutschen Wagen hier im Board klar in Führung liegen. Erschreckend, wenn man bedenkt, daß die in Preis-Leistung, Haltbarkeit, Pannenstatistik im Vergleich zu Japanern echt mies sind. Ich fahre jetzt einen 15 Jahre alten Micra und bin zufrieden. Davor hatte ich einen 3 Jahre alten Golf, der war alle 2 Wochen in der Wekstatt! Nie mehr deutsche Autos!!!
  • wurstbrot1977 schrieb:

    Wow, gerade diese Abstimmung entdeckt und mit Schrecken festgestellt, daß die deutschen Wagen hier im Board klar in Führung liegen. Erschreckend, wenn man bedenkt, daß die in Preis-Leistung, Haltbarkeit, Pannenstatistik im Vergleich zu Japanern echt mies sind. Ich fahre jetzt einen 15 Jahre alten Micra und bin zufrieden. Davor hatte ich einen 3 Jahre alten Golf, der war alle 2 Wochen in der Wekstatt! Nie mehr deutsche Autos!!!


    Diese Umfrage ging ja net lange!
    wenn man jetzt anschauen würde wäre es warscheinlich sehr anders!
    MFG Paulus2
  • Tags

  • Was fährst du für ein Auto? 3.600
    1.  
      BMW (403) 11%
    2.  
      Mercedes (242) 7%
    3.  
      Opel (392) 11%
    4.  
      Toyota (104) 3%
    5.  
      VW (787) 22%
    6.  
      Ford (215) 6%
    7.  
      Renault (141) 4%
    8.  
      Alfa Romeo (55) 2%
    9.  
      Skoda (107) 3%
    10.  
      Smart (23) 1%
    11.  
      Audi (177) 5%
    12.  
      Citroen (18) 1%
    13.  
      Keins davon (936) 26%