Optimale Einstellungen für den Esel?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • es gibt keine otimalen einstellungen!!!
    am wichtigsten ist es punkte/clients zu sammeln , um so schneller kommst du in der warteliste höher und der download geht schneller und besser.großartig einstellen kann man da nicht.
    ich hab verbindungen pro sek. 500
    hardlimit 300
    es ist auch wichtig was man saugt , wieviel quellen es gibt etc...
  • Hi

    Also der Speed bei 2p2 ist sowieso niedrig (relativ gesehen ;))
    Bei BT ist er wohl am höchsten.
    Overnet geht so und Emule ist ganz weit unten.

    Aber je länger du das Prog am laufen hast desto mehr Credits bekommst du auch.
    An den Einstellungen würde ich im Grunde erstmal gar nichts ändern.
    Der Download braucht halt seine Zeit.

    cya #1
  • also ich bin mit overnet auch total zufrieden is super speed !

    kann ich echt nur empfehlen mit emule oder edonkey schafste sowas erst nach mehreren stunden oder du hast echt nen guten server erwisch ....
  • Was mal als erstes gesagt sein muss die Proggis laufen bei jedem anders!!Das heißt bei einem läuft das Proggi mit 50kb/s und bei jemand anderem eben nur mit 10kb/s!!Diese Unteschiede gibt es!!Ich kann auch nur sagen benutz On denn dort hast du aus meiner Sicht einen besseren Speed,was aber das Prob von ON ist das die Files erst später recht gut verteilt sind!!Da dieses Proggi einfach noch net so verbreitet ist!!Aber es kommt jetzt auch immer öfters in Edonkeyforen vor das nicht nur im Muli vorverteilt wird sondern auch bei ON!!



    Starwolf