Dvd To Mvcd

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • sieht gut aus!!! stammt es von dir!!! ;)

    wieso aber nicht einfach mit davideo3???
    da muss man wesentlich weniger einstellungen tätigen!!! ;)

    frage: hast du es mal mit beiden versucht? mit welchem läßt sich ein besseres ergebnis erzielen?!?!?

    poka

    ToxoiD
    poka

    xXJOKERXx
  • Original geschrieben von Beni
    Hallo zusammen,

    ich ripp meine DVD´s auf die Pladde und wandle mit DVDx um. Will ich den Film dann als MVCD einfach durch TMPgenc moven ;)
    Meistens bevorzuge ich aber SVCD.


    du musst auch hinschreiben, das man die dementsprechenden templates für tmpgenc haben muss um es ins mvcd format zu wandeln.
  • Original geschrieben von ToxoiD
    sieht gut aus!!! stammt es von dir!!! ;)

    wieso aber nicht einfach mit davideo3???
    da muss man wesentlich weniger einstellungen tätigen!!! ;)

    frage: hast du es mal mit beiden versucht? mit welchem läßt sich ein besseres ergebnis erzielen?!?!?

    poka

    ToxoiD

    Weil DaVideo schwul ist.

    Es erziehlt bei schlechter Qualität hohe Dateigrößen.

    Ich würde TmpgEnc oder noch besser den Cinema Craft Encoder als Encoder nehmen.

    Bei Gelegenheit mach ich mal nen Tut für DVD - MVCD per DVD2SVCD
    MfG TheRealGiant
  • Original geschrieben von TheRealGiant
    Weil DaVideo schwul ist.

    Es erziehlt bei schlechter Qualität hohe Dateigrößen.


    seh ich auch so

    davideo is mir zu einfach
    zu wenig möglichkeuten selber wass drann zu regeln

    ps: GEFUNDEN!!!
    nich selbst gemacht
  • Original geschrieben von TheRealGiant
    Weil DaVideo schwul ist.

    Es erziehlt bei schlechter Qualität hohe Dateigrößen.

    Ich würde TmpgEnc oder noch besser den Cinema Craft Encoder als Encoder nehmen.

    Bei Gelegenheit mach ich mal nen Tut für DVD - MVCD per DVD2SVCD


    a) davideo ist nicht schwul!!! wenn es mal schnell gehen soll, weil mans eilig hat, ist davideo gut!!! ;)

    b) mit welcher vers. von DVD2SVCD, läßt sich den mvcd erstellen??? ich benutze die vers. 1.0.9 und kann da keine einstellungen für mvcd finden!!!

    poka

    xxjokerxx
    poka

    xXJOKERXx
  • Original geschrieben von ToxoiD
    b) mit welcher vers. von DVD2SVCD, läßt sich den mvcd erstellen??? ich benutze die vers. 1.0.9 und kann da keine einstellungen für mvcd finden!!!


    Original geschrieben von moppie87

    b)10min. wenn hoch kommt
    brach nach meiner meth. an einstellungen


    das beantwortet leider mein frage nicht!!!
    kann ich mit der vers. 1.0.9 mvcd erstellen oder nicht???
    ich konnte so eine einstellung bei meiner vers. nämlich nicht finden!!! :(

    danke im voraus!!! ;)

    poka

    ToxoiD
    poka

    xXJOKERXx
  • Original geschrieben von ToxoiD
    das beantwortet leider mein frage nicht!!!
    kann ich mit der vers. 1.0.9 mvcd erstellen oder nicht???
    ich konnte so eine einstellung bei meiner vers. nämlich nicht finden!!! :(

    danke im voraus!!! ;)

    poka

    ToxoiD



    liegt eventuell daran, dass du nicht das nötige plugin dafür hast
  • Hi,

    thx werde mich jetzt gleich auch mal hinsetzen und das prog testen...kenne mich mit den sachen auch noch nicht so richtig aus...
  • ich kann nur sagen danke für das tut
    ich hatte mal probiert mit dem prog avi2svcd
    nur hat irgendwie net gefunzt
    hat jemand einen tip oder tut wie ich sonst die avi zur svcd kriege?

    mfg besmart
  • @besmart
    Hast du es schonmal mit TMPGEnc probiert??

    Auf der Seite h**p://german.doom9.org/ unter
    Guides -> Formatkonversion findest du u. a. auch eine Anleitung um AVI in VCD/SVCD mit (DVD2SVCD oder TMPGEnc) umzuwandeln ;)

    Greets Manastir