Auf ein Wort

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Bibliothek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Bücher kann in der Leseecke stattfinden.

  • Ein etwas anderes Buch.

    Kapitel I

    Schöne heile Welt?

    Hallo, lieber Erdenmensch!

    Allgemein wird von Ihnen gesagt, Sie seien ein aufgeklärter, informierter und kritischer Zeitgenosse. Jedenfalls wird das in den
    Medien, die uns heutzutage informieren, immer wieder mit Nachdruck behauptet. Und weil diese Behauptung Ihnen schmeichelt,
    stimmen Sie ihr nur allzu gerne zu. Und genau das ist der Punkt, es schmeichelt Ihnen, ist aber leider gelogen!
    In Wirklichkeit werden Sie falsch informiert, belogen, betrogen, manipuliert und in einer Art und Weise benutzt, dass, wenn Sie
    die Wahrheit wüssten, Ihnen die Haare zu Berge stehen würden! Jetzt werden Sie vielleicht sagen: ?Ich doch nicht, ich lese nicht
    die Bild-Zeitung, sondern Literatur gehobenen Niveaus, und außerdem informiere ich mich nicht durch billige Sensationsmache,
    sondern sehe mir nur ausgewählte Sendungen im Fernsehen an!?
    Ja dann werden Sie eben auf hohem Niveau verblödet und betrogen! ? Wo ist der Unterschied?
    Vieles Entscheidende, was Ihnen über Fernsehen, Radio und der allgemeinen Presse mitgeteilt wird, ist gezielt gesteuert,
    manipuliert oder zensiert und entspricht zu einem hohen Prozentsatz nicht der Wahrheit. Das, was global über die Medien
    verbreitet wird, entspringt mittlerweile aus nur mehr einer Quelle, und wenn diese Quelle lügt, dann wird die ganze Welt
    belogen!
    Es ist doch wahrlich kein Geheimnis, dass die Informationsmaschinerie ? auf die sich diese Welt verlässt ? von Medienzaren
    beherrscht wird. Und diese Herren ? die uns so eifrig informieren ? sind sich fatalerweise in dem, was sie uns erzählen, einig!
    Freier Journalismus und wirklich objektive Berichterstattung sind Relikte aus vergangener Zeit, ich werde später noch einmal
    auf diese Thematik zu sprechen kommen. Damit wir uns nicht missverstehen, es geht hier nicht um Wetterdaten, Sportnachrichten,
    Modetrends oder um das Treiben der High Society, sondern es geht um Dinge, die das Weltgeschehen nachhaltig beeinflussen.
    Die ganze Sache geht aber noch sehr viel weiter. Wir werden nicht nur belogen und betrogen, sondern gezielt vergiftet, genmanipuliert,
    krank gemacht, von allen Seiten bestrahlt, fast schon vollkommen kontrolliert und in jeglicher Hinsicht brutal geknechtet.
    Irgendjemand oder besser gesagt, irgend ETWAS lastet auf diesem Planeten und nimmt uns mehr und mehr die Luft,
    die Lebenslust und vor allem, die uns eigentlich zustehende Glückseligkeit.
    Kennen Sie noch einen Menschen der wirklich glücklich ist?
    Sicherlich, es gibt es noch etliche Zeitgenossen auf diesem Planeten, die gerade eine angenehme Phase durchlaufen ? aber das
    Ende dieser Phase ist nur eine Frage der Zeit! Und zwar deshalb, weil die Anzahl derer, die so eine Phase genießen, sowie die
    Dauer der Phasen, stetig abnimmt. Auch wenn uns die Illustrierten, die Werbeplakate und das Fernsehen stets strahlende und
    lächelnde Gesichter präsentieren, die Realität sieht gänzlich anders aus.
    Schauen Sie sich doch einmal die Gesichter der Menschen genau an, die Ihnen tagtäglich begegnen (in der Stadt, in Bus und
    Bahn, beim Einkaufen... usw.), Sie werden darin alles andere als Glückseligkeit und Freude finden. Laut neuesten Zahlen erleidet
    mittlerweile jeder zweite deutsche Bundesbürger (und in anderen Ländern schaut es nicht recht viel besser aus) mehr oder weniger
    schlimme depressive Phasen oder Dauerzustände ? mit rapid steigender Tendenz! Ich wiederhole es nochmals:
    Jeder Zweite! Mit rapid steigender Tendenz!
    Dieser Planet wird von ANGST regiert!
    Diese Behauptung können Sie ganz einfach anhand der Tageszeitungen kontrollieren, 90% aller Schlagzeilen sind negativ ? machen
    also den Menschen Angst. Oder nehmen Sie die Nachrichten und Berichterstattung im Fernsehen, dort ist es noch drastischer.
    Jetzt stellt sich doch die Frage, welches Instrumentarium ist denn in der Lage, den Menschen so viel Angst zu machen?
    Die Antwort ist sehr einfach: Es ist das GELD ? und die daraus resultierende MACHT!
    Aber das müssten Sie doch eigentlich wissen, denn es heißt doch: Geld regiert die Welt! ? Und das stimmt leider Gottes.
    Und derjenige oder dasjenige welches regiert, kann tatsächlich machen was es will ? auch Angst! Und fatalerweise macht es uns
    in hohem Maße Angst ? es hasst uns also!
    Es gab Zeiten, da war die Menschheit tatsächlich glücklich. Egal, ob alte indianische Stämme, südamerikanische Ureinwohner,
    Eskimos, Aborigines... usw., diese Menschen lebten Jahrtausende in vollkommener Harmonie, Frieden, kosmischer Verbundenheit
    und in einer Glückseligkeit, von der wir uns heutzutage gar keine Vorstellung mehr machen können. Aber mit der ersten
    Cola-Dose, mit der ersten Uniform, mit der ersten Flasche Whisky oder mit was für einem Dreck auch immer, war es vorbei
    mit der Glückseligkeit!
    Ich wiederhole noch einmal den Satz, den Sie sich einprägen sollten: GELD regiert die Welt!
    Die Schlüsselbotschaft liegt im Wort ?regiert? versteckt: reGIERt

    Etwas ist auf diesen Planeten zurückgekehrt ? die GIER!
    Betrachten Sie doch einmal die Vorsilbe ?re? in reGIERt, ?re? heißt zurück (reanimiert = zurück ins Leben, Reaktion = das
    was zurückkommt auf eine Aktion... usw.). Das Universum funktioniert, wie Sie im letzten Kapitel noch sehr deutlich sehen
    werden, zyklisch (Phasen von Gut und Böse wechseln sich ab). Unser Planet ist seit mindestens fünfhundert Millionen Jahren
    (!) bewohnbar. Ja glauben Sie im Ernst, dass das, was uns unsere Historiker und Menschheitsforscher krampfhaft vermitteln, die
    Wahrheit ist? Auf diesem Planeten haben sich schon Dinge zugetragen, die Ihre kühnsten Vorstellungen sprengen. Aber nur
    Geduld, ich werde Ihnen einiges davon im Verlaufe dieses Werkes noch sehr deutlich aufzeigen.
    Die Medien und unsere feinen Politiker erzählen uns stets, dass wir auf unserer Wissenschaft und auf unsere technischen Errungenschaften
    stolz sein können, und dass wir die Krone der Schöpfung sind. Soll das ein Witz sein?!
    Tatsache ist, dass wir uns menschlich gesehen in der untersten Schublade befinden, tiefer geht es nicht mehr ? nimmt man die
    Glückseligkeit als Maß!
    Seltsamerweise weiß das fast ein jeder Mensch in seinem Hinterstübchen, sehr viele Leute sind der Meinung, dass dies alles
    kein gutes Ende nehmen wird. Ist ja auch kein Wunder, wenn man sich die Situation der Welt real betrachtet:
    Krieg, Folter, Massenmord und Totschlag ? soweit man in den Geschichtsbüchern zurückblättert; Verhungern, Krankheit, Seuchen
    bei Mensch und Tier ? sind an der Tagesordnung; Ozonlöcher, Ozonalarm, Smogalarm, Natur- und Umweltkatastrophen nie
    gekannten Ausmaßes ? und es wird immer schlimmer; kranke Monokulturen in der Landwirtschaft, grausamste Massentierhaltung,
    Tiertransporte und Abschlachtung; Atemwegserkrankungen, Abgase, Verkehrschaos, Reaktorunfälle und Pannen ? und das
    meiste wird verschwiegen; Waffenhandel, Lüge, Betrug, Korruption, Profitgier ? an allen Ecken und Enden; Hypotheken, Zinsen,
    Staatsverschuldungen ? in nie da gewesener Höhe; Selbstmorde, Allergien, Aggressionen, massive Schlafstörungen, Phobien,
    Manien, Depressionen ? mit rapide ansteigenden Kurven; Rassenhass, Skinheads, Terror von Links und Rechts, immer
    mehr korrupte Politiker, Religionsfanatiker, heuchlerische Kirchen und Sekten; nahezu vollkommene Abhängigkeit von Mikrochips
    und Magnetkarten, elektronische Verblödung, Genmanipulation ? und das ist erst der Anfang; permanente Angst um den
    Arbeitsplatz, Stress, Hektik, rote Zahlen; Drogenkonsum, Mafia, Prostitution, Menschenhandel; steigende sexuelle Perversionen,
    Kinderschändung, Gewalt- und Horrorfilme ? rund um die Uhr; Angst vor dem Altwerden, Pflegenotstand, zerrissene Familien,
    Jugendarbeitslosigkeit, kaputte Kinder, Marken-Zwang bei Kleidung und Gebrauchsgegenständen, Dauerwerbung, Lehrpläne
    und Schulsysteme die unsere Kinder quälen und kaputt machen; Modepüppchen, Magersucht und Bulimie; gnadenlose Ausbeutung
    der Erde, Umweltverschmutzung, Giftmüllskandale, Ölpest, Müllberge, Wegwerfgesellschaft, Bruttosozialprodukt,
    Konsumterror, kaufen kaufen kaufen ? sonst verlieren wir den Arbeitsplatz; zum Platzen aufgeblähte Großstädte, Gettos, Kinderarbeit,
    Müllmenschen, Slums, Mietskasernen, Mietwucher, Ausbeutung, Steuerlast, Bodenspekulanten ? jeder Quadratmeter
    ist verkauft; Großfinanz, Aktienwahnsinn, Globalisierung, Zentralisierung, mehr und mehr Kontrolle über jeden einzelnen (wird
    uns als Sicherheit verkauft); Handys, Sendemasten, Satelliten ? sprich Rundumbestrahlung vom Feinsten; ?
    aber ein stets grinsender Bundeskanzler!

    Das Buch könnt ihr euch legal auf zurwahrheit.de downloaden, da man dieses Buch nicht kaufen kann und ich denke auch kein Verleger würde sich trauen dieses Buch zu verbreiten.

    mfG yogido