Passwortgeschützter Film

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Passwortgeschützter Film

    Hallo,
    ich hab auf meinem Rechner einen Film (mpg) als ZIP File, das ich mit einem Passwort gesichert hab. Leider hab ich aber nun das Passwort verschludert. Gibts da eine Möglichkeit, dieses zu umgehen oder ohne zu öffnen?
    Die ZIP Datei geht zu öffnen, beim anklicken der dann erscheinenden mpg Datei wird nach dem Passwort gefragt.
    Na hoffentlich gibts da ein Hintertürchen! ;)

    Greetz Konsul
  • es gibt zwar programme, aber die brauchen alle EXTREM LANGE!
    kannst es ja mal probieren, aber es kann auch sein, dass du ein paar Jahre brauchst um es rauszufinden! <-- wovon ich ausgehe!

    sonst wäre es doch sinnlos es mit einem passwort zu versehen, wenn man es so leicht rausfinden könnte...
    ;)

    cya
    stefan
    [size=1]
    <|-away-|> das bild wird immer verkackter
    <|-away-|> ton wird ne line auf ac3 gedubbed
    <|-away-|> mann mann wo kommen wir da hin
    <|-away-|> bald kannste echt nur noch alles im laden kaufen weil es nur noch shice zu saugen gibt
    [/size]
  • Hebbe hat absolut Recht! Solche Progs brauchen viel zu lange.
    Am einfachtsten wird es sein, den Film einfach nochmal runterzuladen! Wird mit Sicherheit schneller gehen! :D

    MfG, Volleystop
  • Naja, mit nem Analogzugang 700 MB runterzuladen, dürfte auch ziemlich lange dauern. DSL nicht verfügbar:(

    Da dürfte wohl der Kauf der OriginalDVD billiger kommen.
    Aber mal rein interessehalber, wie findet man denn ein solches Proggi? Hab 2 Stunden ergebnislos gegoogelt...

    Mal abgesehen davon halte ich es für unwahrscheinlich, das Mikroschrott nicht ein Hintertürchen gelassen hat...


    Konsul
  • Nein, da gibt's kein Hintertürchen, da alle gepackten Dateien mithilfe des Passworts chiffriert werden, das Passwort jedoch nicht in dem Archiv gespeichert wird. Die einzige Möglichkeit, das Passwort noch rauszufinden ist das sogenannte "Bruteforcen", das heist man hat ein Programm oder ein Script, das je nach Leistung deines Rechners eine gewisse Anzahl an einer handvoll Kriterien aufgestellter Passwörter pro Sekunde "ausprobiert" Aber selbst bei einem kurzen Psw ohne Sonderzeichen, nur Grossbuchstaben und Zahlen dauert das unter Umständen Wochen... Waste of Time... :(
  • ich glaube es hat kein sinn im hier irgenwelche progs vor zuschlagen
    viel schneller ist eser saugst nochmal wo anders
    und da wird er dan wahrscheinlich keine probleme mehr haben
  • mit Advanced Archive Password Recovery konnt ich das Passwort zurückholen. Vielen Dank für den Tip.
    Im Serials 2000 gibts für die Version 2.20 sogar eine Seriennummer...

    Kann somit geklosett werden :)