Camcorder Entscheidungshilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Camcorder Entscheidungshilfe

    Hi leutz

    ich will mir nächste woche einen Camcorder kaufen und weiß nicht was ich kaufen soll:

    erst mal was für ein Aufnahmesystem:
    DV-Camcorder: geizhals.at/deutschland/?cat=dvcam

    Digital-8: geizhals.at/deutschland/?cat=dvcam8


    Budget:
    300€ bis max. 550€


    Die Cam dient zum aufnehmen von Heimvideos wie zB Jackass(nachgemacht) usw.
    MIr ist vor allem wichtig dass ich die camera problemlos mit dem PC komunizieren lassen kann!

    Frage:
    Was habe ich für Qualitätsunterschiede zwischen Digital8-, DV- und Mini DV Camcordern?

    MfG

    Michi
  • Hallo erstmal die die Qualitativen Unterschiede ...

    Eine DV (digital video) ist technisch einfacher zuhandhaben.

    Z.B Das überspielen der Daten auf die Festplatte zum Schneiden oder weiterbearbeiten (empfehle Premiere 7.0) ist über firewire möglich DV Cams bieten technische Highlights wie Bildstabilisation und Digitalen Lichtausgleich.
    Die Pixelhöhe ist entscheident für die Qualität und bei DV (800.000 pixel Standard).

    Mini DV ist technisch das gleiche nur andere Cassetten.

    Achte auf dieses und deinem Film steht nichts im wege.

    Viel Glück