zusätzliche ide festplatte einbauen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • zusätzliche ide festplatte einbauen

    hy,
    ich hab momentan schon 2 festplatte eingebaut. wollte fragen ob es möglich ist jetzt noch eine dritte dazu zu stöpseln.
    auf ide1 hab ich die beiden festplatten und
    auf ide2 hab ich ein DVD-Laufwerk und einen brenner hängen.
    ist das möglich damit ich die festplatte dazu anschließ? und wenn ja wo?


    schon mal danke. frii
  • hi,

    also an den standart IDE anschluss deines Mainboard kannste das nicht mehr anschliesen, da der nur 4 Geräte betreiben kann (soweit ich weis) jetzt gib es aber mehrere möglichkeiten die platte doch noch anzuschliesen:

    1. du hast vieleicht en RaidControler auf deim Mainboard verbaut, das sind nochmal 1-2 solcher IDE anschlüsse, da kannste die dann auch anschliesen musste aber normal im Bios dann anschalten
    2. Du kannst dir en extra Controller dafür kaufen, der würde dann in nen PCI steckplatz gesteckt und da kannste dann nochma en haufen weiterer laufwerke anklemmen.
  • Oder eine externe >Festplatte über USB. Geht ja auch ne "normale" und n externes Gehäuse.
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.
  • also wenn dein mainboard firewire hat kannst du dort auch ne externe platte anschließen & die ist dann schneller als usb.

    finanziell günstiger ist aber der einbau eines pci-ide-controlers, da die externen festplattengehäuse auch um die 50 euro kosten, eine pci-karte gibt es schon für die hälfte.

    rh
  • @robinhood: ist firewire wirklich um einiges schneller als usb2.0?
    ich denke aber das ich usb2.0 nehmen werde.usb hat einfach "jeder PC"
    nur schei$e ist das man ja wieder n extra netzteil für die platte braucht.
  • hi,

    also zwei sachen,
    @frii: theoretischer maximaler datendurchsatz ist USB 2.0 sogar besser als FireWire wies in der praxis läuft weis ich net da ich nix an USB hab und auch keinen fire wire anschluss...

    @ostap:
    Raid 0,1,0+1 usw...
    sind verschiedene anschlussmöglichkeiten ein raidsystem zu betreiben, du kannst einmal die sicherheit erhöhen, in dem die daten auf den festplatten gespiegelt werden (dazu brauchst du genau 2x die selbe platte bzw. die selbe kapazität wenn nicht funzt es entweder nicht oder die kapazität der kleineren ist maßgebend) das ist glaub ich das raid 0 (bin ich aber nicht sicher) raid 1 (auch hier bin ich net sicher ob ichs net verwechsel) werden die daten auf zwei festplatten aufgeteilt, somit erhöht sich die geschwindigkeit (wird verdoppelt da von beiden platten die hälfte der daten geladen wird also schreiben und lesen beide... hier verdoppelt sich die kapazität der platte, aber die sicherheit ist dafür geringer weil wenn 1 kaputt ist sind alle daten verloren) raid0+1 währe dann die verbindung aus beiden systemen, dazu brauchst du am besten 4x die selbe platte, dann werden die daten auf 2 platten aufgeteilt, die jeweils noch gespiegelt werden erhöht die geschwindigkeit und die sicherheit enorm kostet aber auch... auserdem gibt es noch ein raid system das bei servern anwendung findet ich glaub 5, da kann man beliebig viele (eben soviele wie der controller untersützt) platten hintereinander schliesen, deren kapazität abzüglich einiger prozent für wiederherstellungsdaten addiert werden kann, ist auch noch relativ sicher, weil auf jeder platte wiederherstellungsdaten liegen, damit der betrieb auch aufrechterhalten werden kann wenn einige platten ausfallen... falls nochwas unklar ist kannste mal pn schreiben falls was falsch ist korrigiert mich ^^
  • @frii:

    datendurchsatz-usb 2.0 = 480 mb/s (megabit pro sekunde)
    datendurchsatz-firewire = 800 mb/s ( " " " )

    @Mad84:

    es ist genau umgekehrt.
    raid 0 ist das schnelle & raid 1 das sichere.

    rh
  • ah ja, habe ganz vergessen, was ist Raid 10 ??

    und noch, Raid 0 ? wenn ich 2 festplatten an pc habe ist das raid 0 oder soll ich das im bios einstellen? irgendwie verstehe ich nicht wie kann das schneller sein? von übertragung von 20 files werden dann 10 auf eine und 10 auf andere platte angelegt oder wie?

    über antwort werde ich mich sehr freuen.