formatieren!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • formatieren!!

    Hallo Leute!!Hab ein prob beim formatieren meiner Partition D!!
    Hab dort keine Windows Dateien drauf!!
    Aber immer wenn ich die Patition formatieren möchte kommt folgender Fehler:
    Windows kann diese Partition nicht formatieren.Bitte beenden sie alle Programme,die auf dieses Laufwerk zugreifen!!
    Nur das Prob ist ich habe nichts auf der Platte D!!
    Und wenn ich versteckte Ordner/geschütze Datein anzeigen mache dann bekomme ich da 2 Ordner die folgt heißen:
    RECYCLER und SYSTEM VOLUMEN INFORMATION!!
    Die beiden Ordner sind wohl das Prob das ich die Platte nicht formatieren kann aber wie kann ich es trotzdem hinbekommen??
    Geht das nicht irgendwie über DOS??
    Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Antworten!!


    Starwolf
  • Reicht da die ganz normale XP Home Startdiskette??
    Weil die habe ich!!
    Und wie lautet der Befehl??Das der von der Startdiskette formatiert??
    Bei mir steht da jetzt:A:\> und da kann ich dann eintippen was ich machen will??Und was soll ich da eintippen?

    Starwolf
  • Re: formatieren!!

    Original geschrieben von Starwolf
    Und wenn ich versteckte Ordner/geschütze Datein anzeigen mache dann bekomme ich da 2 Ordner die folgt heißen:
    RECYCLER und SYSTEM VOLUMEN INFORMATION!!
    Die beiden Ordner sind wohl das Prob das ich die Platte nicht formatieren kann aber wie kann ich es trotzdem hinbekommen??
    Geht das nicht irgendwie über DOS??
    Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Antworten!!


    Starwolf


    Recycler ist der Papierkorb auf der Partition und System Volume Information in dieser (SVI) werden die Systemwiederherstellungspunkte gespeichert.
    Dieser Ordner ist auf jedem Laufwerk.
    Um ihn zu sehen, müssen versteckte Dateien angezeigt werden.
    Bei FAT32 hast du Zugriff.
    Bei NTFS ist das nicht so einfach, geht aber auch.

    Unter MS DOS gibt es den Befehl format C: [enter]. Aber dieser kann nicht NTFS Dateisystem lesen und du hast auch kein DOS mehr unter XP, cmd unter XP ist kein DOS nur Emulation.
    Mit fdisk kannst du Partitionen erstellen und löschen (auch NTFS) ist aber schwierig, denn eine Partition wird als Teil der ganzen Platte verstanden, also wenn du die Partition auflöst und danach wieder herstellen willst, zerschießt er dir die ganzen Daten auf der HDD.
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.
  • Mhhh.. machs einfach mit der Startdisk oder halt mit Partitions Magic!
    Wenn du auffährst und von der Windoof CD bootest, sollte es eigentlich auch gehen und ist auch nicht schwer *grins* Eigentlich ein Kinderspiel ;)

    @cctvpmenne: wieso schreibst du alles so, dass ich es nicht kappier *g*

    der Kuhbesamer @ ist es schon gegangen ?