2 Platten an einem IDE-Kabel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2 Platten an einem IDE-Kabel

    so ich hab mir vor kurzem ne neue HDD gekauft, aber nun schmiert mein PC ab oder der Desktop reagiert nicht. die maus aber hingegen schon.

    Ich habe beide platten an ein IDE-Kabel geklemmt.

    kann es daran liegen?

    E1NS
  • hi E1NS,

    ersteinmal: es kann nicht daran liegen, dass du nun zwei HDDs an deinem IDE Kabel hast ;)

    So, wie langen191 bereits sagte solltest du mal die jumperung überprüfen.
    Desweiteren könntest du vielleicht mal ein par Infos zu deinem Sys geben, da alte Systeme oftmals mit großen Platten Probs haben.
    Vielleicht liegt es auch gar nicht an der Hardware und du hast ein Software Prob - Viren o.ä?

    See You
    blind_cow
  • als erstes mal vom mainboard herstellen en bios update dann geht sowas in den meisten fällen immer 1a da die biose auf HDD GB getrimmt sind wird diese zahl überschritten macht des bios net mehr mit.
  • Würde mal ins BIOS rein und da die Platte erkennen lassen, wenn das nich hinhaut, ausbauen. Dann liest du die technischen Daten ab und schreibst die, die du brauchst auf ein blatt papier. Danach gehst du nochmal ins BIOS und trägst die Platte "von Hand" also manuell ein!!! Verstanden?? Wenn nicht, soll es dir jemand erläutern ;)
  • Naja... wenn der PC startet aber dann im Betrieb abschmiert würd ich mal überprüfen ob das Netzteil stark genug ist.
    Wenn das ein alter PC/altes Netzteil mit vielleicht nur 250 Watt ist und du noch Brenner/GeForce5/usw drin hast könnte das evtl knapp werden.

    Tritt das Problem denn immernoch auf wenn du die Platte wieder abklemmst?

    Gruß,
    Commander Keen
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • also ich hab grad mal den jumper von der neuen platte von "cs enable" auf "slave" umgesteckt. (ist auch als 2tes angeschlossen)

    bis jetzt läuft es wieder besser. mal abwarten

    das netzteil sollte eigentlich stark genug sein.

    das ide kabel hat bestimmt keine risse, da es ja vorher mit einer platte auch wunderbar lief.
  • nabend,
    ich würde auch mal behaupten,dass du mal formattieren solltest und das bios bzw. jumper richtig stellen.
    wieviel watt haste denn am netzteil?? und was ist da noch so alles dran an hardware?

    bis denn dann
    der medo
  • Also ich muss killto zusprechen du solltest mal nach dem Netzteil sehen da ich auch mal das Selbe Problem hatte. Check das mal und probier mal ein neueres vielleicht ist es einfach zu schwach für zwei Platten!

    MfG wertzu
  • Also mein Vater hatte sich neulich auch ne neue Plate gekauft.

    80 GB für einen PC von `99

    Also das Bios hat die Platte auch nach einem Update nicht

    erkannt.

    Schau mal bei den Jumpereinstellungen nach ob man dei Platte

    auch auf 32 GB oder so begrenzen kann.

    Von wann ist eigentlichd ein Bios?
    mfg
    Tischler
  • wäre echt hilfreich gewesen, wenn du schreiben würdest, wie groß die platten sind. Kann sein dass die neue Platte vom Bios nicht unterstützt wird und deßhalb das system so lahmt...
  • hey

    1. jumper nachschauen
    2. IDE Kabel üperprüfen
    3. im BIOS nachschauen ob der mainboard die gewüschte festplatte annimt!!!

    mfg
    elan
    ILLEgal ist es erst dann, wenn man sich erwischen lässt!
  • Hatte das Prob auch mal, hab das aber anders gelöst, damals:
    Hab die Platte wieder umgetauscht!!

    Heute würd ich das ganz anders angehen:
    1. Nach Mainboard kucken
    2. Auf die Hersteller Website und BIOS Update leechen
    3. BIOS flashen
    4. Auf ein Neues testen!

    Natürlich musst du nach den Jumpern / Netzteil auch schauen!! Am besten die größere Platte als Slave, ist echt besser so (10 Jahre Erfahrung als Imageaufbewahrer)
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]