Sollten Linke, Grüne, und verjüngte SPD fusionieren? Bitte nur Wähler der 3 Parteien abstimmen!

  • Parteien

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das rein numerisch schon länger eine Linke Mehrheit vorhanden ist,
    dürfte wohl den Wenigsten entgangen sein.
    Eine "virtuelle Abstimmung" wie die von Thanks, ist zwar geeignet das bewußter
    zu machen; versagt aber vollständig wenn es um die politischen Wege geht,
    diese Mehrheit auch nutzbar, also wirksam zu machen.
    (weshalb ich auch nicht mein Votum abgegeben habe)

    Die Spaltung des "linken Lagers" repräsentiert in unterschiedlichen Parteien
    hat nicht nur historische Gründe; es sind auch grundlegende prinzipielle Differenzen
    über die Rolle (die Möglichkeiten) des Staates; Unterschiedliche Demokratieauffassungen;
    unterschiedliche Herangehensweisen.....

    Eine "Fusion" wäre politisch handlungsunfähig !

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stoppel ()