[Frage] Win-Startdiskette

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Frage] Win-Startdiskette

    Hallo,

    ich will meine, in 2 Teile aufgeteilte Partitionen (C: und D:), formatieren.

    Ich habe die MS-DOS Startdiskette eingelegt.
    Gebootet.

    Nun:

    Ich wollte die Festplatte nun formatiren...

    Ich habe

    PHP-Quellcode

    1. format c:
    eingegeben...

    Aber dann kommt die Fehlermeldung

    PHP-Quellcode

    1. Befehl oder Dateiname nicht gefunden.


    WAS MUSS ICH EINGEBEN ????
    P.S. Ich will beide Partitionen formatieren ! (C: und D:)
  • Je nachdem, von welcher DOS-Version deine Diskette stammt, enthält sie eventuell gar keinen format-Befehl. Ab Windows 98 waren diese Befehlem in ein Archiv verpackt (ebd.cab), das in eine RAM-Disk entpackt wurde. Das hat die Diskette aber nur getan, wenn mindestens eine FAT-Partition vorhanden war. Dann war Handarbeit angesagt - sprich manuelles Entpacke mit dem extract-Befehl.
    Du kannst dir aber aus diversen Quelle "vernünftige" Bootdisketten herunterladen. Beispielsweise unter bootdisk.de

    Grüße
    Michael