Aufklärung

  • Witze

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

ACHTUNG! Warninfo für RÄTSEL-Themen! Die Beitragsinhalte werden NICHT automatisch "versteckt"!
Bitte VOR dem Posten in den Rätselecke-Regeln informieren, wie der HIDE-BB-Code funktioniert!
Für WITZE ist der HIDE-BB-Code nicht gestattet!

  • Aufklährung

    Hi leute

    da mich ein paar leute gebittet haben das ich das hier reinposte.
    Naja ich hoffe es ist nicht zu....
    Naja löscht es von mir aus, aber keine Verwanung wenns gehd!*bitte*
    Ich finds zum totlachen, viel spass beim lesen.



    Für die, die es mit der Blume und der Biene und den Storch nicht richtig
    verstanden haben.... (verstehe immer noch nicht was nun der Storch mit
    der Biene und ach egal...... hier steht nun alles erklärt)
    Gut aufgepaßt: So ist das also!

    Der weibliche Körper gleicht einem Mehrfamilienhaus. Unten wohnen
    Löchels,in der Mitte Bäuchels und oben wohnen Brüstels. Löchels bekommen
    öfter Besuch - manchmal kommen Schwänzels und manchmal kommen Rot's.
    Wenn Rot's da sind, kommen Schwänzels meist nicht, weil sich die beiden
    nicht vertragen. Wenn Rot's fort sind, kommen Schwänzels wieder. Einmal
    sind Schwänzels zu lange geblieben, da waren Rot's böse. Und sind nicht
    mehr
    gekommen.
    Darauf haben Bäuchels einen Balkon gebaut und Brüstels konnten nicht
    mehr zu Löchels hinunter gucken und haben deshalb einen Prozess
    angestrebt.
    Dieser dauerte neun Monate und Brüstels haben gewonnen. Bäuchels mussten
    den
    Balkon wieder abbauen. Als dieses geschehen war, gab es wieder Ruhe im
    Haus.
    Schwänzels und Rot's kommen jetzt wieder regelmäßig und abwechselnd zu
    Löchels zu Besuch. Schwänzels kommen aber öfter als Rot's, da es ihnen
    bei Löchels am besten gefällt. Wie schön ist doch so ein
    Mehrfamilienhaus!!!!!
    Es gibt aber auch 6-Familien-Häuser. Da besuchen Schwänzel's auch ab und
    zu mal Ärschel's am Hintereingang
    und Mündel's unterem Dach. Grad in der Zeit wenn Rot's bei Löchel's
    sind. An
    den Seiteneingängen wohnen auch noch Händel's. Was aber auffällig ist,
    das Haus wird ständig neu gestrichen, besonders gern ums Dach rum oder
    der
    Balkon von Brüstel's. Bei Löchel's wird ehermal der Rasen gemäht.
    Übrigens, wenn Schwänzel's vorbeikommen sind auch immer Säckel's mit
    dabei
    und Händel's vom Nachbarhaus schauen auch mal ab und zu bei Löchel's und
    Brüstel's vorbei, gell.....


    MfG
    DaRkMaStEr