Was ist bei euch das typische Weihnachtsessen?

  • Umfrage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bei uns wird es Rinder Steaks mit röst Zwiebeln und Pommes geben.
    Wer keine Zwiebeln mag bekommt eine selbst gemachte Bratensoße mit Pilze.
  • Mittags gibts bei mir... nix. :D

    Heute abend gibts mal keine Würstchen mit Kartoffelsalat sondern Fondue.
    Morgen dann Gänsekeulchen und am 2. Feiertag Wildschwein. Dazu echte thüringer Klöße, Rotkraut und Rosenkohl. Ich weiß nur nicht mehr was wozu gehört. :D
    Hier könnte Ihre Werbung stehen...
  • Es gab und wird auch nächstes Mal wieder geben:

    - Flugente
    - Füllung mit allerlei Köstlichkeiten
    - Apfelrotkraut
    - Kartoffelpüree
    - Salat als Vorspeise

    Als Nachmittagsdessert:
    - Hausgemachter Kirschkuchen


    Natürlich machen wir alles selbst und nur aus frischen Zutaten, Salat und Kartoffeln aus dem eigenen Schrebergarten, etc. ;)


    Einfach lecker und ein tolles Essen, das allen prima mundet.
  • Wir haben kein Typisches.

    Jedes Jahr wechseln wir zu Weihnachten und Silvester (was es an Weihnachten net gab Gibt es an Silvester und umgekehrt)

    Und zwar Wechseln wir Zwischen:

    - Raqulette
    - Fondue
  • Traditionsmäßig gibt es bei uns am Heiligen Abend Kartoffelsalat mit Wiener Würstchen, aber diesmal gabs was anderes Steak mit Röstzwiebeln und Pommes.

    Am 1. Weihnachtsfeiertag gab es Pangasius mit Püree und Dillsouce,
    am 2. Weihnachtsfeiertag Gans, Thüringer Klöße mit Grün- und Rotkohl.
  • Bei mir gab es dieses Jahr zu Heiligabend Bayrischen Kartoffelsalat + Broiler.
    1. Weihnachtsfeiertag : Rinderrouladen gefüllt mit Hackmasse und die anderen mit Gurke,Speck,Zwiebeln + grüne Speckbohnen und Semmelknödel.
    2. Weihnachtsfeiertag : Reste essen