Videobearbeitung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Videobearbeitung

    hi,

    bin mir zwar net siche rob das hier reingehört. falls ich net 'getroffen' hab verschiebt es bitte!

    so nun zu meinem anliegen. ich hab nen paar moviez über meine tv-card aufgenommen nur da ist die sch**ss tonspur ewig veschoben. nun suche ich nen prog unter windows mit dem ich die tonspur möglichst einfach verschieben kann. habt ihr da erfahrung? also wär am besten wenn das prog ziemlich schnell arbeiten würde, da ich das wahrscheinlich sehr oft testen muss bis es passt und da ich net der geduldigste bin is das so ne sache *rofl*
    so hoffe auf reichlich posts!

    greetz
  • Hi,

    sowas kannst du mit Nandub machen!!
    Nachdem du einen Film geöffnet hast, kannst du unter Audio => Interleaving => Audio skrew correction die Verzögerung eingeben

    Einen positiven Wert gibst du ein wenn der Ton zu früh einsetzt, negativen Wert wenn er hinterher hinkt!!
    Wenn es dann Synchron ist, unter Audio bzw. Video => Direct Stream Copy auswählen und speichern :D

    Link: h**p://ndub.sourceforge.net/


    Greets Manastir
  • Also, ich bin stolzer Besitzer einer Nexus.
    Habe simultan VDR und Windoof (brauche ich für Photoshop).
    Und unter Windows gibts zumindest für MPG-Dateien ne Menge Programme.
    Ich würde dir ProcectX, bbmpeg oder PVAStrumento ans Herz legen.
    Ich persönlich demultiplexe und multiplexe bei Tonschwierigkeiten immer mit bbmpeg.