!!WMI trace.log??

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • !!WMI trace.log??

    Moin!
    Ich habe Win XP home und habe in meinem windows/system32-Ordner einen Ordner namens WMI gefunden, deren Inhalt ein "trace.log"-File ist, die 4 GB groß ist!!!
    Hat jemand 'ne Ahnung, was das ist, wie es dahin kommt und ob ich es gefahrlos löschen kann?!
    Das ist 'ne Menge space, der da festsitzt!

    Kann ich das löschen? Bitte nur Antworten von Leuten, die wirklich Ahnung davon haben. Will nicht mein System neu aufspielen müsse...

    Weiß jemand Rat?!

    Danke im Voraus!

    ElBarto
  • Hi,

    hab schonmal von deinem Problem gehört, hab mich jetzt nochmal kundig gemacht.
    Also du hast mit ziemlicher Sicherheit eine Datei auf deinem Rechner die BootVis.exe heißt, ist ein Tool von MS welches den Bootvorgang beschleunigt!

    Info :h**p://www.microsoft.com/whdc/hwdev/platform/performance/fastboot/default.mspx

    Diese Tool erzeugt eine Datei im Ordner ...\system32\LogFiles\WMI\trace.log
    Man kann die trace.log Datei auch nicht ohne weiteres löschen, da ständig auf sie zugegriffen wird, deshalb mußt du die Bootvis.exe starten und unter dem Menü Trace => Stop Tracing anklicken!!

    Jetzt kannst du die trace.log löschen, hoffe das Problem ist damit gelöst;)
    Grundsätzlich kannst du dir aber merken, dass *.log Dateien bedenkenlos gelöscht werden können!!

    Greets Manastir